Tolle Portraits im Garten machen

Mit Selbstportraits Geschichten erzählen
Fotoshooting des Schlüssels zum Glück
Gemeinsames arbeiten an einem Fotoprojekt
Die "Welt der Arbeit" als Bildmotiv
Tipps zur ICM-Fotografie in der Botanik
ICM in Landschaft und Natur
Das richtige Fotoequipment finden
Wie wichtig ist gutes Equipment in der Fotografie?
Mischoptionen in Kanälen
Frank Treichler zeigt das mischen in Kanälen
Tolle Portraits im Garten machen
Schöne Portraits im eigenen Garten
Charlotte Wulff - Selbstportraits inszenieren
Eine Live-Session mit Charlotte Wulff
Die Präsentationsmöglichkeiten von Bildern
Ein Bild - viele Präsentationsmöglichkeiten
Play it again...
Play it again...
0 h 12 m 22 s
31.05.2024

Wird geladen

Portraits on Location 4

Schöne Portraits im eigenen Garten

Im vierten Teil unserer Reihe Portraits on Location mit Fotograf Vitali Brikmann geht es um die Möglichkeit, tolle Portraits im Garten zu erstellen.

Dafür sucht sich Vitali zusammen mit Model Caro verschiedene kleine Fotospots im Garten raus, welche seine Bildwirkung verstärken. Dabei versucht Vitali, die dunklen, komplett bewachsenen Ecken des Gartens zu vermeiden. Hier ist das Licht schwächer und man würde eventuell noch einen Blitz oder eine Lichtquelle benötigen, was den Grundgedanken der Serie - immer und überall tolle Portraits machen - aus den Augen verlieren würde. Außerdem achtet er darauf, dass die Farben im Hintergrund nicht zu knallig sind und sich dem schlichten Stil von Caros Outfit anpassen.

Dadurch, dass Vitali mit einem 35mm Objektiv fotografiert, erhält er in seinen Portraits viel von der Umgebung des Gartens. Daher spielt in seiner Bildgestaltung die Wahl der Schärfentiefe eine große Rolle. Vitali gibt euch im Verlauf des Tutorials einige bildgestalterische Ideen mit auf den Weg. Er erklärt euch Fotospot für Fotospot, worauf er achtet und wie auch ihr in eurem Garten tolle Bilder erstellen könnt.

Den Link zur Live-Session können nur Vollmitglieder sehen. Du bist kein Vollmitglied oder nicht eingeloggt.