Naturfotograf Norbert Rosing: Kraut und Rüben

norbert-rosing-naturfotografie-eisbaeren
Ein Plädoyer für das analoge Fotografieren
Norbert Rosing Andy Rouse Naturfotografie Tierfotografie
Kampf der Naturfotografie-Titanen
Naturfotografie Winfried Wisniewski
Winfried Wisniewski am Puls der Zeit
Reisefotografie, Landschaftsfotografie, Costa Rica
Mit Tobias Hauser auf Entdeckungstour
veluwe-naturfotografie
Ruben Smit fotografiert eine einmalige Landschaft
Dirk Bleyer, Fotoreise, Südafrika, Tierfotografie
Dirk Bleyer über seine tierischen Begegnungen
Islandtipps für Fotografen
Jürgen Maria Waffenschmidt über seine Fotoreise
Mondberge, Fotoreisen, Uganda, Berggorillas, Afrika
Ein FotoTV.Tech Beitrag
Play it again...
Play it again...
1 h 46 m 57 s
22.05.2024

Wird geladen

Norbert Rosing: Kraut und Rüben

Eine Live-Session mit dem Naturfotografen

Erlebt eine exklusive Tour durch die faszinierende Welt der Naturfotografie mit Norbert Rosing unter dem Titel „Kraut und Rüben“.

Norbert Rosing, international anerkannter Naturfotograf und Autor von mehr als 20 Bildbänden, begleitet uns durch einen besonderen Abend. Über drei Jahrzehnte hinweg hat er die Arktis, die Antarktis und viele andere entlegene Orte der Welt bereist, um seine Leidenschaft für die Naturfotografie zu leben. Seine Bilder wurden in renommierten Magazinen wie GEO und National Geographic veröffentlicht und haben ihm zahlreiche internationale Preise eingebracht.

In dieser Veranstaltung führt Norbert persönlich durch seine beeindruckendsten Werke, teilt Hintergrundgeschichten seiner Fotografien und gibt Einblick in seine kreativen Prozesse. Allein im Herbst letzten Jahres besuchte er auf zwei Schiffstouren die Wildnisse Ostgrönlands, wenige Monate die Antarktis mit ihren Inseln wie South Georgia oder die Antarktische Halbinsel. Hier in Deutschland konzentriert er sich seit etwa 5 Jahren auf die Waldrebe. Für dieses Jahr stehen bereits die Inseln Nordenglands und Spitzbergen auf dem Reiseplan.

Zwischendurch stellt Norbert Rosing im Fotopark Forchheim im September und Oktober einige seiner Werke aus. Durch eine Kooperation mit dem Fotofestival, haben wir die Möglichkeit, einige der Referenten schon vorab in Live Sessions vorzustellen. Wir wollen die Person hinter den Bildern vorstellen, Entstehungsgeschichten erfahren, über die kommende Ausstellung sprechen und Zuschauern die Gelegenheit geben, ihre Fragen loszuwerden. Diese Live Session fand am 02. Mai 2024 statt, ab sofort könnt ihr hier die Aufzeichnung davon sehen. Als Host der Session war Antje Terhaag dabei. 

Norbert Rosing, aufgewachsen in Wettringen im Münsterland, lebt seit Mitte der 70er Jahre mit seiner Frau Elli in Grafrath bei München. Seine Leidenschaft für die Natur führte ihn zu über fünfzig Reisen in die arktischen Regionen Kanadas, Spitzbergens und Grönlands, wobei seine beeindruckenden Aufnahmen in Zeitschriften wie GEO und National Geographic veröffentlicht wurden. Zusätzlich widmet er sich intensiv der Fotografie in Deutschland und den USA, von den Küsten bis zu den Alpen und vom Yellowstone-Nationalpark bis zu den eindrucksvollen Landschaften des Südwestens.

Den Link zur Live-Session können nur Vollmitglieder sehen. Du bist kein Vollmitglied oder nicht eingeloggt.