Mountainbike fotografieren, Bewegung fotografieren, Mitziehen beim Fotografieren

Den Mond fotografieren - Ein Einblick in die Planung und Praxis
Die helle Seite des Mondes portraitieren
Rencontres d’Arles - ein Einblick ins Fotofestival 2019
Eine Führung durch das Fotofestival
Die Funktionen der Gradationskurve verstehen lernen
Uwe Johannsen geht in Photoshop in die Tiefe
Aus dem Arbeitsleben eines Architekturfotografen
Beyond the Basics
Fotoshooting Extrem - Ein Tag am Set
Making of - Einblick in die Arbeit am Set
Composing in der Architekturfotografie
Bildbearbeitung und Composing
Bildbearbeitung in der Architekturfotografie
Adobe Lightroom und HDR-Bildbearbeitung
Lichtfarben korrigieren mithilfe von Farbfolien
Farbakzente setzen und Lichtfarbe korrigieren
Play it again...
Play it again...
4.525255
0 h 14 m 26 s
15.07.2011

Dynamische Biker-Bilder

Markus Lutz im Rausch der Geschwindigkeit

Dynamische Sportbilder zu erstellen, ist für einen Anfänger sehr schwer. Dank den Tricks von Markus Lutz wird das aber mit etwas Geduld und Übung jedem gelingen.

Markus Lutz ist Fotograf von Sportfotos24.com und besucht regelmäßig Events als Radsport-Fotograf. Die so gesammelten Erfahrungen möchte er in diesem Video mit uns teilen.

Dazu ist er mit zwei Models in den Wald gefahren und zeigt, wie man ohne Blitz schon sehr gute Biker-Bilder machen kann. Im Anschluss erklärt er, wie man das Ergebnis weiter verbessern kann. Dazu wechselt er zu einer Stelle, wo der Wald dunkler ist, um eine längere Belichtungszeit wählen zu können.

Außerdem fügt er nacheinander noch zwei Blitze hinzu, um die Bewegung der Biker einzufrieren und eine perfekte Ausleuchtung bei den Sportfotos zu erhalten.