Mehrere Bildschirme kalibrieren - subjektiver Feinschliff

Lichtstab Lichttechniken für Jedermann, Stephen Petrat, PavoTube
Lichtstick als Add-On
Fotografieren im Tiergehege
Bruno Dittrich über Vor- und Nachteile
Farbkorrektur in der Architekturfotografie
Der Umgang mit Farben
Feurige Abenteuerfotografie auf Stromboli
Stromboli - Vulkan mit Ausbruchgarantie
Wolfgang Fröhling über sein Doppelhaushälften-Projekt
Doppelhaushälften als Fotoprojekt
Die Bedienfeldoptionen in Photoshop-Panels
Optionen bei Bedienfeldern
Wildlife-Fotografie während eines Game Drives
Raik Krotofil im Kruger-Nationalpark
Luftaufnahmen von Grönland
Stephan Fürnrohr über das Fotografieren aus der Luft
Play it again...
Play it again...
0 h 12 m 15 s
11.08.2017

Wird geladen

Bootcamp Colormanagement 7

Monitore aufeinander abstimmen

Das Bootcamp zum Color Management behandelt abschließend die gleichzeitige Kalibrierung von zwei Monitoren. Sind mehrere Bildschirme im Einsatz, sollen diese neben Farbtreue auch eine einheitliche Darstellung erreichen.

Der Prozess ist ähnlich zum bisher gezeigten Workflow, mit ein paar wichtigen Unterschieden. Durch Herstellungsunterschiede der Monitore ist neben der automatischen Kalibrierung auch eine optische Anpassung nötig.

Oliver Mews von Datacolor erläutert technische Hintergründe und führt auch im letzen Beitrag anschaulich durch seinen farbgetreuen Workflow.