Mehr als Tierfotografie - Hans-Jürgen & Heidi Koch

Tierfotografie Heidi und Hans-Jürgen Koch naturfotografie
Heidi und Hans-Jürgen Koch im Gespräch
Nick Brandt, Naturfotografie, Tierfotografie
Die Persönlichkeit der Tiere
Nick Brandt, Naturfotografie, Tierfotografie
Das verschwindende Paradies
Storymapping: Geschichten mit Spannung anreichen
Die Spannung in die Geschichte bringen
Robert Conrad
Orte ohne Menschen
Adrian Rheinländer im Interview
Aesthetics of Failure
Adaptive Presets: Lokale Korrekturen übertragen
Maike Jarsetz stellt das neue Feature vor
Das Schwarz-Weiß-Filmnegativ unter der Lupe
Schwarz-Weiß-Entwicklung - das Resultat
Play it again...
Play it again...
4.444445
0 h 21 m 29 s
16.10.2019

Wird geladen

Hans-Jürgen & Heidi Koch

Das Tier und wir!

Acht Jahre nach ihrem letzten Interview erzählen uns die außergewöhnlichen Tierfotografen von aktuellen Projekten und erklären was ihre Arbeit heutzutage auszeichnet und warum sie dabei oft das Gefühl haben auf neue Grenzen zu stoßen.

Für ihr Fotobuch-Projekt "Buffalo Ballad" haben sie über mehrere Reisen hinweg Bisons und die amerikanische Landschaft fotografiert. Hier schwingt auch Gesellschaftskritik mit.

Wie funktioniert der Kreativprozess bei den Kochs und warum ist es für das mehrfach ausgezeichnete Fotografenpaar wichtig eine weiterführende Ebene an ihre Werke zu knüpfen. Das und noch einiges mehr erklären sie uns heute im Interview.

Inzwischen beschränken sich die zwei auch ganz und gar nicht mehr auf lebendige Wesen und finden im Alltag allerlei Inspiration, um weitere einzigartige Bildstrecken und inzwischen auch immer mehr Eigenreportagen zu erschaffen.