Hochfrontal-Lichtset in der Simulation

Ein set.a.light 3D Lichtworkshop mit Thomas Adorff

Low-Key Lichtsetting in set.a.light 3D
Ein set.a.light 3D Lichtworkshop mit Thomas Adorff
High-Key Lichtsetting in set.a.light 3D
Ein set.a.light 3D Lichtworkshop mit Thomas Adorff
Komplexes Lichtset in set.a.light 3D
Ein set.a.light 3D Lichtworkshop mit Thomas Adorff
Lichtset mit Farbfolien in set.a.light 3D
Ein set.a.light 3D Lichtworkshop mit Thomas Adorff
Bert Stephanis Lichtkurs 3: Selbstbau-Softbox
Licht unkonventionell nutzen
Die Hardbox, der Sonnensimulator
Knallhart & scharf bis ins Detail
Bert Stephanis Lichtkurs 4: Reflektoren
Licht unkonventionell nutzen
Klassisches Rembrandtlicht fotografisch nachstellen
Licht-Tutorial mit Oliver Rausch
Play it again...
Play it again...
4.526315
0 h 06 m 09 s
13.02.2018

In diesem weiteren Lichtworkshop in set.a.light 3D, welches Bestandteil des Weihnachtsdownloads für Vollmitglieder war, zeigt Thomas Adorff ein Lichtsetup für das hochfrontale Licht.

In seinem virtuellen Studio baut Thomas für ein Hüftportrait ein Lichtset, welches aus einer Lichtquelle besteht. Verwendet wird eine Oktabox mit einem Durchmesser von 90 cm, die über dem Model positioniert wird. In den Renderings der Software werden euch die Fehler, die durch das falsche Positionieren des Lichts entstehen können, anschaulich gezeigt.

FotoTV.-Vollmitglieder können die Workshopdateien herunterladen und innerhalb set.a.light 3D verändern und anpassen. Natürlich ist es auch gewünscht, das Set in der realen Welt auszuprobieren, denn es eignet sich sehr gut für das kleine Heimstudio zuhause.