Bilderhandel im Internet

Kontraste in der Nachtfotografie optimieren
Reflektionen bei Nacht in Photoshop herausarbeiten
Nächtliche Spiegelungen von Gebäuden fotografieren
Reflektionen bei Nacht
Der Fotograf Cecil Beaton
Renate Gruber über den Zeichner, Autor und Fotografen
Splitter in Composings einfügen
Einfügen der Splitter
Der Weg eines Bildes in Lightroom XII
Verschiedene Möglichkeiten der Bildarchivierung
Teaserbild FotoTV. Tutorial
Das Kopfkino einschalten und Fantasien wecken
Das internationale Fotofestival "La Gacilly" in Baden
Viva Latina
Startrails verstehen
Eugen Kamenew erklärt die verschiedenen Variationen
Play it again...
Play it again...
0 h 20 m 26 s
11.10.2007

Wird geladen

Bilderhandel im Internet

Crashkurs für Anfänger

Hans Peter Moehlig zeigt den leichten Einstieg in das Geschäft des Bilderhandels im Internet. Der Markt hierfür wird immer größer. Verlage stellen aus Kostengründen meist keine eigenen Fotografen mehr ein. Das Bildmaterial, das sie benötigen wird ganz einfach im Internet gekauft. So ist das Anbieten von Bildern bei Agenturen im Internet für jeden Fotografen interessant.

Hans Peter Moehlig geht darauf ein, wo man Bilder kaufen und verkaufen kann, wie man vorgeht und vor allem gibt er nützliche Tipps, welche Voraussetzungen ein Bild erfüllen sollte. Anhand von einem Bildbeispiel zeigt er uns wie es geht.