Bilderhandel im Internet

natürliche Gesichtsausdrücke fotografieren
Entspanntes "in die Kamera schauen"
Martin Breutmann von Fotoforum über Wettbewerbsfotografie
Ruhm und Ehre vs. persönliche Entwicklung
Änderungen in Photoshop CC 2020
Ein Überblick mit Uwe Johannsen
George Hurrell Style
Ralph Man auf den Spuren von George Hurrell
Kai Stuht berichtet über seine New Yorker Kampagne
New Yorker Jeans Kampagne 2010
Falten in Photoshop mit Dodge and Burn entfernen
Stefan Kohlers Retusche-Kniffe in Photoshop
Ein simples Aktofotografie-Set mit tollem Ergebnis
Nuancieren und Ergänzen von Available Light
Das intuitive Bildgefühl der Nachwuchsfotografin Viola Sophie
Eberhard Schuy trifft ausgewählte Fotografen
Play it again...
Play it again...
3.625
0 h 20 m 26 s
11.10.2007

Bilderhandel im Internet

Crashkurs für Anfänger

Hans Peter Moehlig zeigt den leichten Einstieg in das Geschäft des Bilderhandels im Internet. Der Markt hierfür wird immer größer. Verlage stellen aus Kostengründen meist keine eigenen Fotografen mehr ein. Das Bildmaterial, das sie benötigen wird ganz einfach im Internet gekauft. So ist das Anbieten von Bildern bei Agenturen im Internet für jeden Fotografen interessant.

Hans Peter Moehlig geht darauf ein, wo man Bilder kaufen und verkaufen kann, wie man vorgeht und vor allem gibt er nützliche Tipps, welche Voraussetzungen ein Bild erfüllen sollte. Anhand von einem Bildbeispiel zeigt er uns wie es geht.