So fotografiert man erste Referenzen

Matthias Leupold und seine inszenierten Fotografien
Inszenierte Fotografie
Wichtige Vertragsklauseln für Fotografen
Masterclass Guido Karp: Erfolgreiches Fotobusiness 7
Wofür ist in Photoshop die Bildberechnung da?
Uwe Johannsen zeigt Anwendungsbeispiele
Erweiterungsmöglichkeiten von lexoffice
Ausblick und Erweiterungsmöglichkeiten
Buchhaltung per Handy mit lexoffice
Belege mobil erfassen
Belege in Lexoffice einpflegen
Belege am Computer erfassen
Angebote verschicken und Geldeingänge verwalten mit Lexoffice
Angebote verschicken und Geldeingänge verwalten
Lexoffice erklärt von Nils Hasenau
Die Grundeinstellungen
Play it again...
Play it again...
4.560975
0 h 16 m 27 s
10.07.2015

Portfolio-Aufbau im Spaziergang

Paare ansprechen mit Dennis Weissmantel

Dennis Weissmantel aus Mainz ist Paar- und Hochzeitsfotograf. Er verrät in diesem FotoTV. Praxisfilm einen Trick zum schnellen Portfolio-Aufbau: Paare auf der Straße ansprechen und sie um ein Shooting bitten!

Eine freundlich-zugewandte, professionell-zielgerichtete Vorgehensweise ist bei dieser Ansprache sehr förderlich. Paare sollen nicht etwa zurückschrecken, sondern Schritt für Schritt von einem Shooting überzeugt werden. Um sich greifbar und damit glaubwürdig zu machen, sind die Visitenkarte und einige Beispielbilder auf dem Tablet hilfreich. Dank mobilem Internet besteht auch die Möglichkeit, nach dem Fotografen zu googeln und sich von seiner Echtheit zu überzeugen.

Im laufenden Shooting sollte das Paar auch immer wieder gelungene Bilder gezeigt bekommen, damit es motiviert ist, weiterzumachen. Der Fotograf sollte auch die wichtigsten Tricks kennen, um das Paar locker werden zu lassen.