Paaraufnahmen mit Tiefe, aber ohne Ortswechsel

Entspannte Paare, Lockerungsübungen
Mike Larson bringt Paare zum Lachen
Posing, Bildgestaltung, Lifestyle, Portraitfotografie
Mike Larson zeigt den Unterschied
Hochzeitsfotografie, Hochzeit fotografieren, Eventfotgrafie
Mike Larson im Gespräch
photokinaTV - Mike Larson
Der Hochzeitsfotograf im Gläsernen Studio
Intelligente Auswahlen in Lightroom
KI-Einsatz bei Lightroom und Camera RAW
Der Komplementärkontrast in der Portraitfotografie
Stephen Petrats Portrait-Tipps
Holga und Diana - Billigkameras
Die Balance zwischen Billigprodukt und Klassiker
Stadtlandschaften bei Nacht nachbearbeiten
Alt zu Neu: Nachbearbeitung der Nachtaufnahme
Play it again...
Play it again...
0 h 10 m 12 s
30.09.2011

Wird geladen

Perspektivenwechsel

Mike Larson fotografiert aus neuen Perspektiven

Manchmal ist man auf eine Location beschränkt und muss aus dieser möglichst viel herausholen. Mike Larson zeigt euch, wie ihr das durch Perspektivenwechsel erreicht.

Er fotografiert eine Braut auf einem Boot und positioniert sie so, dass er zunächst von oben fotografiert. Später nutzt er die Kajütentüren, um das Model einzurahmen. Außerdem erstellt er Paaraufnahmen des Brautpaares, die mit einigen kleinen Tricks sehr natürlich wirken.

Um noch mehr Dynamik ins Bild zu bringen, nutzt Larson einen Reflektor, der das Licht so lenkt, dass es dem Bild mehr Tiefe verleiht. Lernt in diesem Video, wie ihr schöne Paaraufnahmen machen könnt, ohne eine Vielzahl von Locations zu benötigen.