Mit ausgefallenen Fotobüchern Kunden gewinnen

Fotoshooting kalkulieren, Low Budget Kalkulation
Ein FotoTV.Tech Beitrag
Models buchen, Modelbooking, Sedcard
Ein FotoTV.Tech Beitrag
ECI, Farbprofile, Farbräume, Color Management
Ein FotoTV.Tech Beitrag
Portfolio-Mappen erstellen, Portfolios für Fotografen, mit Portfolios Jobs bekom
Ein FotoTV.Tech Beitrag
Fotografenjobs finden, Aufträge als Fotograf aquirieren
Ein FotoTV.Tech Beitrag
Fotomagazine Der Greif und Die Nacht
Projekte junger Fotokünstler
Tattoo Erotica: Tipps für Fotostrecken
Boris Glatthaar über erotische Tattoofotografie
Franz Heinbach über RAW-Entwicklung und Colormanagement
Franz Heinbach über RAW-Entwicklung und Colormanagement
Play it again...
Play it again...
4.2029
0 h 19 m 36 s
08.11.2011

Repräsentieren mit Fotobüchern

Ein FotoTV.Tech Beitrag

In dieser FotoTV-Tech-Sendung verrät Ralph Man, wieso er ein eigenes Fotobuch entwickelt und gedruckt hat.

Dabei geht er genau auf das Konzept und die Entstehungsgeschichte seines Buches Mania ein.
Denn trotz des digitalen Zeitalters sind Fotobücher und Booklets bei Bewerbungen und Auftragsarbeiten wichtig, weil sie einen bleibenden Eindruck hinterlassen können.

Ralph gibt außerdem einen Einblick in die Kosten für die Produktion und zeigt kostengünstige Alternativen wie Booklets auf. Ein Fotobuch ist für ihn die perfekte Möglichkeit, um kreativ zu sein und sich bekannter zu machen.