Matrix Ring für Fotografen - den Matrix Effekt erzielen

photokinaTV - CGI 2010
Fotorealistische Welten
Capture One Crashkurs - Fragen- und Antwortstunde
Crashkurs mit Stefan Kohler - Livesendung am 24.05.2019
Die Architekturfotografie des Meister Hans-Georg Esch
Architekturfotografie Pur
Tethered Shooting in Capture One
Crashkurs mit Stefan Kohler - Tethering
Portraits in Capture One bearbeiten
Crashkurs mit Stefan Kohler - Die Module II
Landschaftsbilder in Capture One bearbeiten
Crashkurs mit Stefan Kohler - Die Module I
Stimmungsvolle Bilder auf Partys fotografieren
Motive mit Bewegung und Stimmung
Wie ein Fotobuch die eigenen Grenzen sprengt
Wie ein Fotobuch die eigenen Grenzen sprengt
Play it again...
Play it again...
4
0 h 09 m 49 s
21.09.2010

photokinaTV - Der Matrix Effekt

Thomas Krull gegen die Physik

Studiogast Thomas Krull stellt in diesem photokinaTV powered by FotoTV Beitrag die Technik des Matrixringes vor. Der Matrixring steht derzeit auf der photokina und besteht aus 18 digitalen Spiegelreflexkameras die synchron ausgelöst werden. Dadurch ergibt sich die Möglichkeit, ein Objekt von allen Seiten gleichzeitig zu fotografieren und so den bekannten "Matrix Effekt" zu produzieren.


Außerdem gibt es Impressionen vom weltgrößten Matrixring, der aus 130 Kameras zusammengeschaltet wurde und einen Durchmesser von 14 Metern hatte.

Diese Sendung und alle anderen photokinaTV-Beiträge gibts auch bei iTunes als Podcast zum Download:
itunes.apple.com/WebObjects/MZStore.woa/wa/viewPodcast?id=296254887