Lightroom Presets richtig einsetzen

Maskenbedienfeld in Camera RAW und Lightroom
Neuerung in Lightroom und Camera RAW
Smartphone Kamera in Lightroom CC
Die integrierte Kamerafunktion
Intelligente Auswahlen in Lightroom
KI-Einsatz bei Lightroom und Camera RAW
Aufnahmefehler korrigieren in Architekturfotos
Objektiv- und Aufnahmefehler korrigieren
Standardeinstellungen in Lightroom ändern
Lightroom 4 Kompendium - Kapitel 7
Lightroom, Tonwerte, Schieberegler, Histogramm
Sebastian Ried erklärt die Funktionsweise
Voreinstellunegn in Lightroom CC
Die Voreinstellungen in den Apps
Warnfunktion im Histogramm für Tiefen und Lichter
Ein Photoshoptutorial mit Calvin Hollywood
Play it again...
Play it again...
4.686565
0 h 14 m 05 s
26.10.2018

Wird geladen

Next Level Bildbearbeitung 5

Der richtige Umgang mit Vorgaben

In der letzten Folge unserer kleinen Reihe Next Level Bildbearbeitung geht es nun um das Arbeiten mit Vorgaben und Presets.

In letzter Zeit hat sich ein Trend entwickelt, dass man im Internet verschiedene Presets käuflich erwerben kann. Die Enttäuschung ist oftmals groß, dass die Bilder hinterher nicht dem versprochenen Look gleichen, was nicht unbedingt an den Presets liegen muss. Denn Vorgaben sollten als die Kirsche auf der Sahnetorte angesehen werden und nicht als Komplettbearbeitung für jedes Bild. Die Grundbearbeitung, wie sie Maike in den vorangegangenen Teilen gezeigt hatte, ist weiterhin Voraussetzung für das gute Bildergebnis.

Maike zeigt Euch, wie man in Lightroom richtig mit Presets umgeht und wie man eigene Vorgaben erstellen kann, die den eigenen Bildstil enthalten.