GoPro und Co. als Fotokamera verwenden

Heimische Naturfotografie Wasser und Wald
Heimische Naturfotografie
Dynamisch-selektive Schärfe
Kreative Naturfotografie mit Bruno Dittrich
Raik Krotofils Herangehensweise an landschaftliche Bildmotive
Raik Krotofils Herangehensweise
Landschaftsfotografie, Reportage
Die FotoTV. Landschaftsfotografie Reportage
Eisvogel unter Wasser fotografieren
Fotos an der Füttung und im Aquarium
Landschaftsfotografie, Reportage
Die FotoTV.Landschaftsfotografie Reportage
Outdoor Bildideen für die Hundefotografie
Bildideen für Outdoor Hundefotos
Vulkanmenschen: Ein neues Abenteuer von Ulla Lohmann
Ulla Lohmann über die Entstehung ihres neuen Buches
Play it again...
Play it again...
0 h 14 m 58 s
14.06.2024

Wird geladen

Fotografieren mit Actioncams

Spektakuläre Naturaufnahmen mit Bruno Dittrich

In der Filmwelt sind Actioncams wie eine GoPro heutzutage nicht mehr wegzudenken. Diese sind klein und lassen sich auf vielfältige Weise anbringen und versprechen spektakuläre Videoaufnahmen. Doch auch im Fotografenrucksack können Actioncams ein wertvolles Zubehör sein, wie euch Bruno Dittrich in diesem Film zeigt.

Actioncams haben in der Regel auch eine Fotofunktion, die je nach Model eine gute Bildqualität liefert, zum Teil sogar im RAW-Format. Der große Vorteil dieser Kameras liegt in ihrer Robustheit und darin, dass sie wasserdicht sind. Auf diese Weise ermöglichen sie Bildmotive und Bildwinkel, für die man die teure System- oder Spiegelreflexkamera nur sehr ungern opfern würde.

Möchte man unter Wasser fotografieren, sind Unterwassergehäuse und spezielle Unterwasserkameras deutlich teurer als eine kleine Actioncam für 400 Euro. Ein großer Vorteil ist zudem die geringe Größe. Man kommt mit einer kleinen Actioncam in die entlegensten Ecken, um dort zu fotografieren und Videos zu machen.

Am Beispiel einer GoPro Hero10 gibt euch Bruno Dittrich in diesem Film einige Tipps zum Fotografieren und einige ideale Einstellungen, mit denen spektakuläre Fotoaufnahmen in der Natur klappen.

Den Link zur Live-Session können nur Vollmitglieder sehen. Du bist kein Vollmitglied oder nicht eingeloggt.