Fehler beim Archivieren seiner Fotos vermeiden

FotoTV. Sendung über Negativarchivierung
Ein FotoTV.Tech Beitrag mit Bojan Radojkovic
FotoTV. Sendung über Dia-Archivierung
Ein FotoTV.Tech Beitrag mit Bojan Radojkovic
Archivieren von Diasecs und Fotoplatten
Ein FotoTV.Tech Beitrag mit Bojan Radojkovic
Tethered Shooting in Capture One
Crashkurs mit Stefan Kohler - Tethering
Portraits in Capture One bearbeiten
Crashkurs mit Stefan Kohler - Die Module II
Landschaftsbilder in Capture One bearbeiten
Crashkurs mit Stefan Kohler - Die Module I
Stimmungsvolle Bilder auf Partys fotografieren
Motive mit Bewegung und Stimmung
Wie ein Fotobuch die eigenen Grenzen sprengt
Wie ein Fotobuch die eigenen Grenzen sprengt
Play it again...
Play it again...
4.4
0 h 12 m 36 s
04.10.2016

Archivieren von Prints

Ein FotoTV.Tech Beitrag mit Bojan Radojkovic

Im dritten Teil unserer kleinen Reihe über das Archivieren von alten analogen Schätzen widmen sich Marc und Bojan dem Thema Prints.

Der Aufbau dieses Beitrags entspricht dem der ersten beiden: Zuerst wird besprochen, wie und warum man die Archivierung am besten nicht durchführen sollte. Die Folie aus PVC etwa stellt aufgrund der enthaltenen Weichmacher keinen langfristigen Schutz dar. Bojan zeigt noch weitere oft verwendete Materialien, die für eine Lösung auf Lebenszeit ebenfalls nicht geeignet sind.

Daraufhin werden bessere Alternativen vorgestellt. Bojan erörtert auf der Basis seiner Praxiswissens, warum sie sinnvoller sind und wie man sie handhaben kann.

Das richtige Archivieren von Prints ist kein Hexenwerk, und es lohnt sich ungemein!