Cedric Delsaux - Bildmontagen im Star Wars-Universum

Bernhard Rauscher erstellt Portraits mit dem Lightblade
Einsatz des Lichtschwertes beim Lightpainting
Fotokünstler Cassìo Vasconcellos im Interview, La Gacilly
Vom Dschungel Brasiliens auf das Flugfeld
Wie man einen Postapokalyptischen Look auf seine Bilder anwenden kann
Lightroom-Tutorial mit Olaf Giermann
Tolle Ideen zum Fotografieren mit Kindern
Holy Pulver Party Explosion
Andreas Jorns Ausstellung
Andreas Jorns über seine Retrospektive
RAW-Bilder in Affinity Photo bearbeiten
Grundlagenkurs in Affinity Photo mit Marianne Deiters
Fotos mit kleinen Bildstörern interessanter machen
Das besondere Bild mit Regeln und Störern
Analoge Panoramakameras
Marwan El-Mozayen gibt einen Überblick
Play it again...
Play it again...
4.545455
0 h 11 m 43 s
18.12.2019

Wird geladen

Cedric Delsaux

Welcome to the Dark Corporation

Von einfachen im Studio fotografierten Figuren zu inzwischen aufwändig nachbereiteten Fotomontagen in großen Ausstellungen hat Cedric Delsaux es mit seiner Fantasie gebracht. Wie unsere Welt aussieht, wenn bekannte Raumschiffe und Droiden aus dem Star-Wars-Universum das einzige sind, was in ihr zurückgeblieben ist, zeigt er in seiner neuen Ausstellung "Welcome to the Dark Corporation".

2018 hatten wir das Glück, ihn auf der Paris Photo zu treffen und haben ihn für euch vor die Kamera gezerrt. In einem Interview erzählt er euch, wie ihm ein solches Projekt möglich wurde, wie viel Arbeit bis heute dahinter steckt und warum Star Wars-Figuren doch mehr als Spielzeug sind. Erfahrt von Cedric was an seinen Bildern kritisiert wird und warum er digital entstehende Bildmontagen heute als besonders wichtig erachtet.