Tabu als Motto bei den Photomeetings Luxembourg

280-bialobrzeski_teaser_groß.jpg
Subjektive Dokumentation
marla rutherford fetish advertising photography portraitfotografie
A Fetish for Psychology
Rencontres d'Arles 2011
Ausgabe vom 15.07.2011
Ausstellungen, Konzeptionelle Fotografie, Zeitgenössische Fotokunst
Ausstellung Familienleben
Arles 2016 Inspirationen
Ideen für die eigene Fotografie
Arles 2016 Highlights
Neues vom Fotofestival
Magnum: Trans-Territories
Ausgabe vom 06.08.2013
FotoTV.News: Arles 2013
Ausgabe vom 11.07.2013
Play it again...
Play it again...
3.74074
0 h 15 m 26 s
27.07.2010

Photomeetings Luxembourg

Fotokunst zum Thema Tabu

Alljährlich finden in Luxemburg die Photomeetings Luxembourg statt, bei denen sich etablierte Fotografen, Studenten und engagierte Amateurfotografen treffen, um über ein bestimmtes Thema zu diskutieren, sich fotografisch auszutauschen oder einfach um sich die Ausstellungen zum Thema anzuschauen.

Im vergangenen Jahr lautete das Thema "Tabu". Die teilnehmenden Studenten von verschiedenen europäischen Hochschulen mussten im Vorfeld Arbeiten zum Thema Tabu erstellen. Die eingeladenen Referenten und Dozenten haben ebenfalls bereits mit dem Thema gearbeitet. Zu ihnen zählen illustre Namen wie Marla Rutherford oder Peter Bialobrzeski. Sie alle haben in Luxemburg Vorträge und Workshops gehalten.

Wir sprachen mit der Initiatorin Marita Ruiter, einem der teilnehmenden Studenten (Marco Warmuth), sowie mit Peter Bialobrzeski.

Infos zu den Photomeetings Luxembourg gibt es hier.