Photoshop-Bildlooks mit der Verlaufsumsetzung erstellen

Bildlooks in Photoshop erstellen
Uwe Johannsen zeigt schnelle Wege zur Kreativität
Cinematic Look in Photoshop
Uwe Johannsen zeigt schnelle Wege zur Kreativität
Die Verlaufsumsetzung in Photoshop verstehen lernen
Uwe Johannsen geht in Photoshop in die Tiefe
Gegenstände verschwinden lassen in Photoshop
Uwe Johannsen zeigt die Neuerung in Photoshop CC 2019
Comic Look in Photoshop
Photoshop CC Tutorial mit Lasse Behnke
Kontrast-Anpassungen in Photoshop
Uwe Johannsen zeigt, dass es auch anders geht
Weichzeichnungsgalerien in Photoshop anwenden
Photoshop CC Grundlagen mit Uwe Johannsen
Retusche von witzigen Portraits
Calvin Backstage - Folge 19
Play it again...
Play it again...
0 h 23 m 23 s
16.03.2020

Wird geladen

Eigene Bildlooks kreieren 2

Uwe Johannsen zeigt schnelle Wege zur Kreativität

Uwe Johannsen zeigt euch weitere Wege, wie ihr in Photoshop zu eigenen Bildlooks kommt.

Zunächst erklärt Uwe, wie ihr über die Verlaufsumsetzung, euren Bildern den letzten Pfiff hinzufügen könnt. Hier lassen sich die Verläufe mithilfe der verschiedenen Ebenenmodi und der Deckkraft variantenreich einstellen, sodass der Kreativität keine Grenzen gesetzt sind.

Warme Brauntöne im Bild sind aktuell ziemlich angesagt. Auch hier stellt Uwe eine Methode vor, wie ihr dies in eure Fotos einbauen könnt. Außerdem zeigt er noch einige weitere Looks, die vor allem bei Instagram beliebt sind.