Massimo Vitali im Interview über seine Fotografie

Axel Beyer, Bebra curiosa, Bebraismus
Über den Bebraismus und Räume in Räumen
Coco Fronsac - Chimären und Wunder
Chimären und Wunder
Architektur einer Ausstellung 1
Marcus Schwier führt durch seine Exposition
Architektur einer Ausstellung 2
Marcus Schwier führt durch seine Exposition
Sylvie Blum im Interview
Fotografie jenseits aller Grenzen
Das Quadratabstandsgesetz einfach erklärt
Die Abhängigkeit von Helligkeit und Entfernung
Zweite Livesendung: Photoshop-Techniken kennenlernen
Crashkurs mit Stefan Kohler - Livesendung am 21.03.2019
Fotograf Ed van der Elsken
Renate Gruber über den niederländischen Fotografen
Play it again...
Play it again...
4.512195
0 h 18 m 17 s
19.05.2016

Massimo Vitali

Strandfotografie als zeitgenössische Fotokunst

Massimo Vitali im Interview

Der italienische Fotograf Massimo Vitali ist bekannt für seine zeitgenössischen und großformatigen Fotokunstaufnahmen von Stränden. 

In diesem Interview berichtet er darüber, wie er überhaupt zur Fotokunst und zu seinen Motiven gekommen ist. Sein Projekt "Natural Habitats" zeigt Szenen von Menschen an Stränden. Typischerweise sind seine Bilder sehr hell, strahlend und mit vielen Details versehen.

Konkret bespricht er drei Fotografien aus seiner Ausstellung und deren Entstehung.