You are here

Die Frequenztrennung in Photoshop CS 5 mit Download der Aktion

Calvin Hollywood Photoshop Deckkraft, Flächen füllen Photoshop
Folge 1 der Calvin Show
Photoshop, Tutorial, Verlaufswerkzeug, Ebenenmaske, Martin Krolop
Kurvendiskussion á la Martin Krolop
Arbeiten mit Adobe Camera RAW
Photoshop CC Grundlagen mit Uwe Johannsen
Calvin Hollywood Photoshop Composing
Das Einfügen der Wand
Photoshops Skriptereignis-Manager
Photoshop Tutorial mit Calvin Hollywood
web, speichern
Photoshop CS5 Grundlagentutorial von Pavel Kaplun
Nachtfotos bearbeiten in Photoshop
Bildbearbeitung von Nachtfotografie-Aufnahmen
PSD, Photoshop Tutorial, Photoshop Kurs, Ebenenmasken
Mit Calvin Hollywood
Play it again...
Play it again...
0 h 13 m 25 s
13.02.2012

Wird geladen

Folge zwei der Calvin Show

Die Frequenztrennung in Photoshop ermöglicht eine universale Retusche. Calvin Hollywood demonstriert, wie sich damit Hautunreinheiten, Schatten bis hin zur Haardichte korrigieren lassen.


In diesem Prozess werden Strukturen von den Ton- und Farbwerten eines Bildes getrennt. Dies ermöglicht eine nondestruktive Bearbeitung, Details bleiben also erhalten.


Weichzeichnung glättet die Haut, während verschiedene Filter und Modi zum Strukturerhalt beitragen. Sobald alle Einstellungen vorgenommen wurden, können diese als Aktion für zukünftige Retuschen automatisch angewandt werden.


Die Aktion zum Download findet ihr hier oder im Anhang rechts!
(öffnen in Photoshop über Fenster > Aktionen > Aktionen laden)