Colorkey bei Studioportrait mit Lightroom

Änderungen in Photoshop CC 2020
Ein Überblick mit Uwe Johannsen
George Hurrell Style
Ralph Man auf den Spuren von George Hurrell
Kai Stuht berichtet über seine New Yorker Kampagne
New Yorker Jeans Kampagne 2010
Falten in Photoshop mit Dodge and Burn entfernen
Stefan Kohlers Retusche-Kniffe in Photoshop
Ein simples Aktofotografie-Set mit tollem Ergebnis
Nuancieren und Ergänzen von Available Light
Das intuitive Bildgefühl der Nachwuchsfotografin Viola Sophie
Eberhard Schuy trifft ausgewählte Fotografen
Photoshop Retusche von Knochenstrukturen
Stefan Kohler korrigiert den Schädel
Posing für ein Fotoshooting mit normalen Menschen
Posing: sitzend, angelehnt und im freien Stand
Play it again...
Play it again...
3.927005
0 h 04 m 12 s
03.01.2011

Colorkey mit Lightroom

Produktionssicherheit im Workflow

In diesem Tutorial geht es um Colorkey Effekte in Lightroom. Der Vorteil bei Lightroom ist, dass die Kamera direkt an den Rechner angeschlossen werden kann und sich die Ergebnisse dort direkt kontrollieren lassen.

Außerdem können die Bilder so optimiert werden, dass sich eine Maske für Photoshop erstellen lässt und auch lässtige Farbsäume komplett eliminiert werden können.

Diese Methode bietet eine hohe Produktionssicherheit über den ganzen Worklfow.