Anfänge einer Journalistenkarriere

Horst Faas

Horst Faas Fotojournalist Vietnam Kriegsfotograf Leica

Horst Faas: Fotojournalist für die Assosiated Press, Träger des Pulitzer-Preises, Veteran.

Als Kriegsfotograf hat Horst Faas wohl mehr vom Alltag und Schrecken des Krieges erlebt, als irgendeiner der kämpfenden Soldaten, die er durch die verschiedenen Konflikte der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts begleitete.

Hauptsächlich machte er seine journalistische Arbeit im Vietnamkrieg, wodurch Horst Faas weltberühmt wurde.

Dieser Film ist der Anfang einer ganzen Filmreihe mit und über Horst Faas, in denen er über die letzten 50 Jahre seines fotografischen Schaffens reflektiert. Heute erzählt er über die Anfänge seiner Karriere und seine Arbeit in Algerien.