Russische Objektive für besondere Bildlooks

FotoTV.Test: Blendenreihen
Trust Your Eyes
FotoTV.Test: Trust Your Eyes
Trau nur deinen Augen
Ausrüstung für Landschaftsfotografen
Hans-Peter Schaub packt die Kameratasche
Digiskopie 2: Adapter
Überblick mit Jörg Kretzschmar
Objektive an der Canon 5dsR im Test
Welche Objektive kann man nutzen?
Digiskopie 3: Stative
Überblick mit Jörg Kretzschmar
Digiskopie 4: Praxis
Jörg Kretzschmar im Einsatz
Der Stilpirat - Was für Ausrüstung Equipment Hochzeitsfotografie verwenden
Ein FotoTV. Tech Beitrag
Play it again...
Play it again...
3.886365
0 h 16 m 20 s
24.02.2015

Alte Objektive für kleines Geld

Das Cyclop 85/1.5 und Helios 44M-6 im Test

Alte Objektive sind genau das richtige, wenn man Bildlooks abseits der Norm sucht und nicht viel investieren möchte. Arkadi Lubimtschik hat zwei russische Fabrikate mitgebracht, die dieses Versprechen halten.

Das blendenlose Cyclop 85/1.5 war ehemals Bestandteil eines Nachtsichtgeräts und erzeugt charakteristische Bokeh-Effekte.


Das Helios 44M-6 kann mit vergleichbaren Canon-Linsen mithalten. Die Objektive können auf beliebige Systeme adaptiert werden.