Künstlerin Isabelle Banco über ihr Projekt

Teaserbild Tod Papageorge
Klarheit im Bild
Petra Gerwers über ihre Projekte auf dem Fotofestival Arles 2022
Time Travelers und Applause to life
Wie wichtig ist die Location im Bild?
Ivo von Renner über die Location im Motiv
Die Wichtigkeit des Motivs im Bild
Ivo von Renner über das Model im Motiv
Nordfriesland als Fotolaocation
Nordsee, Nolde, Sturm und Storm
Tipps für die Aktfotografie bei Nacht
Shootings in der Nacht
Live-Session mit Eugenia Stanishevska
Live-Session mit der ukrainischen Fotokünstlerin
Mischoptionen in Affinity Photo
Frank Treichler zeigt die grundlegende Funktionsweise
Play it again...
Play it again...
4.214285
0 h 07 m 34 s
31.01.2023

Wird geladen

Arles 2022 - Isabelle Banco

Rosarum Corpus

In diesem Interview vom Fotofestival Arles 2022 spricht die französische Künstlerin Isabelle Banco über ihr Projekt "Rosarum Corpus".

Marc hat auf dem Fotofestival in Arles ein Auge auf eine kleine Herzensangelegenheit geworfen. Isabelle Banco ist eine französische Fotografin und spezialisiert sich in ihrem Projekt "Rosarum Corpus" auf Akte mit Available Light in der Natur, wo sie mit den menschlichen Körpern Formen darstellt. Sie selbst war schon immer gerne in der Natur unterwegs und findet dort Träumereien von Menschen, welche sich in der Natur widerspiegeln und wiederfinden lassen. Dabei stellt sie besagte Fotos möglichst elegant dar, da sie findet, dass heutzutage viel konzeptionell gearbeitet, während Isabelle in der Natur eher ohne Konzept nach der Schönheit sucht. Die Ideen für ihre Bilder entstehen dabei auch oft spontan vor Ort bei einem Spaziergang im Wald.

Das Besondere an ihrer Arbeit ist außerdem, dass Isabelle Banco komplett analog arbeitet. Das analoge Konzept ist für sie einfach menschlicher und natürlicher und auch vom reinen Handwerk ist sie der analogen Fotografie mehr verbunden als dem digitalen Ablichten und der Nachbearbeitung am Computer.

Den Link zur Live-Session können nur Vollmitglieder sehen. Du bist kein Vollmitglied oder nicht eingeloggt.