Im Photoshop-Kurs lernt Ihr die grundlegenden Druckeinstellungen.

138_Druck mit Vorschau_338x190.jpg
Grundlagenkurs Photoshop
165_Farbmanagement.jpg
Grundlagenkurs Photoshop
104_Farbkorrekturkomb_Teaser.jpg
Grundlagenkurs Photoshop
Farbe und Gradation
Grundlagenkurs Photoshop
Farbe und Tonwert
Grundlagenkurs Photoshop
101_Fotofilter.jpg
Grundlagenkurs Photoshop
162_Zauberstab.jpg
Grundlagenkurs Photoshop
157_Ebenenmasken_338x190.jpg
Grundlagenkurs Photoshop
Play it again...
Play it again...
3.73913
0 h 09 m 29 s
26.04.2007

Druckeinstellungen Standard

Grundlagenkurs Photoshop

Um von einem perfekt fotografiert und in Photoshop bearbeiteten Foto einen makellosen Ausdruck zu erlangen, erläutert Karsten Franke grundsätzliche Druckeinstellungen.

Bevor die Einstellungen des Druckertreibers eingerichtet werden können, gilt es, die Bildgröße und die Auflösung des zu druckenden Bildes zu überprüfen. Soll das Bild in einer anderen Größe ausgedruckt werden, sollte darauf geachtet werden, dass die Bilddatei bei der Größenänderung nicht neu berechnet wird, da dies zu Daten- oder Qualitätsverlust führen kann.

Die für einen Druck empfehlenswerte Auflösung hängt zum einen von den Eigenschaften des Druckers ab und zum anderen vom Bild und dem gewünschtem Ausdruck. So verlangt ein Graustufendruck eine höhere Auflösung, als ein Farbdruck.

Auf welche weiteren Einstellungen im Druckertreiber zu achten ist, zeigt Euch Karsten Franke schließlich am Beispiel eines Epson Druckers. Hier erfahrt Ihr, warum der Auswahl der richtigen Papiersorte im Druckertreibermenü eine große Bedeutung zukommt und was es bei der Farbmodus-Einstellung zu beachten gibt.