Ihr lernt einen Photoshop-Trick, mit die Haut geglättet wird.

550-haare-freistellen-teaser-gross.jpg
Photoshoptrick von Merlin Wennmann
579-gesicht-braeunen-gross.jpg
Photoshoptrick von Merlin Wennmann
468-text-teaser-gr.jpg
Photoshopkurs mit Uwe Johannsen
Calvin Hollywood Photoshop Dynamik
Mehr Dynamik mit Calvin Hollywood
Unscharf maskieren
Photoshop CS5 Grundlagentutorial von Pavel Kaplun
Bildlook Orten-Effekt in photoshop
Marianne Deiters reist zurück in die 80er
Fluchtpunktwerkzeug
Photoshop CS5 Grundlagentutorial von Pavel Kaplun
Comic Look in Photoshop
Photoshop CC Tutorial mit Lasse Behnke
Play it again...
Play it again...
0 h 06 m 32 s
17.03.2009

Wird geladen

Haut durch Interpolation glätten

Photoshoptrick von Tobias Stabenow

Ein neuer Zuschauerfilm bei FotoTV!

Tobias Stabenow zeigt Euch, wie Ihr Hautunreinheiten mit einem einfachen Trick in Euren Aufnahmen beseitigen könnt.

Eine Möglichkeit dies zu tun, wäre es mit dem Weichzeichner an die betreffenden Partien heranzugehen. Nachteilig wirkt sich hierbei jedoch aus, dass die Weichzeichnung das Bild vor allem an Kanten unscharf wirken lässt.

Durch Zuhilfenahme des Störungsfilters "Helligkeit interpolieren" und einer Ebenenmaske lassen sich Poren, Häärchen und Pickel effizienter beseitigen.