Digitalkamera-Erfinder Steve Sasson im Gespräch

Augenbrauen retuschieren
Stefan Kohlers Retusche-Kniffe in Photoshop
natürliche Gesichtsausdrücke fotografieren
Entspanntes "in die Kamera schauen"
Martin Breutmann von Fotoforum über Wettbewerbsfotografie
Ruhm und Ehre vs. persönliche Entwicklung
Änderungen in Photoshop CC 2020
Ein Überblick mit Uwe Johannsen
George Hurrell Style
Ralph Man auf den Spuren von George Hurrell
Kai Stuht berichtet über seine New Yorker Kampagne
New Yorker Jeans Kampagne 2010
Falten in Photoshop mit Dodge and Burn entfernen
Stefan Kohlers Retusche-Kniffe in Photoshop
Ein simples Aktofotografie-Set mit tollem Ergebnis
Nuancieren und Ergänzen von Available Light
Play it again...
Play it again...
4.47222
0 h 14 m 07 s
26.03.2009

Steve Sasson

Der Erfinder der Digitalkamera im Interview

Steve Sasson, der Erfinder der ersten Digitalkamera, gab FotoTV im Rahmen der photokina 2008 ein kleines Interview.

Er berichtet über die Zeit bei Kodak, wo er Ende 1975 seine Erfindung machte. Dazu nahm er den zu der Zeit gerade verfügbaren CCD-Chip und baute mit Hilfe von Teilen aus anderen Kodak Produkten eine Kamera drumherum.

Das erste Bild wurde damals auf einer Kassette gespeichert und konnte mit einem Abspielgerät auf einem Fernseher wiedergegeben werden.

Sehr interessant sind die sehr genauen Vorhersagen von Steve Sasson bezüglich der Nutzbarkeit für den Endverbraucher, die er unter Berücksichtigung von Moore´s Gesetz machte.

Das Interview fand auf der photokina statt, wo Steve Sasson den Kulturpreis der deutschen Gesellschaft für Photographie erhielt.