Die Custom-Funktion an der Kamera nutzen

Outdoorfotografie, Fashionfotografie, Available Light
Mike Larson gibt Tipps
Augenretusche in Photoshop
Stefan Kohlers Retusche-Kniffe in Photoshop
Die eigene Webseite rechtlich sicher machen
Impressum und Datenschutz
WordPress Theme kaufen und lizenzieren
Avada Theme lizenzieren
Demo-Webseite mittels WordPress-Backup-Datei einspielen
Demoseite einspielen
Die eigene Webseite registrieren und WordPress installieren
Domainkauf und WordPress-Installation
Fotografenwebseite mit WordPress für Einsteiger
Einführung in den Kurs mit Jeremy Weimann
Kreidefelsküste und Buchenwälder Rügen
Kreidefelsküste und Buchenwälder
Play it again...
Play it again...
3.96886
0 h 07 m 18 s
11.09.2009

Der C-Trick

Martin Krolop erklärt den C-Kameramodus

In diesem kleinen Tutorial erklärt Martin Krolop die Nutzung des C- oder Custom Modus, der an vielen Kameras zu finden ist.

Der große Vorteil, welcher sich dem Fotografen bei der Nutzung dieser Kameraeinstellung bietet ist der, dass er sich zwei vollkommen unterschiedliche Kameraeinstellungen für ein Lichtsetup wählen, und fast ohne Verzögerung abrufen kann.