Die Custom-Funktion an der Kamera nutzen

Outdoorfotografie, Fashionfotografie, Available Light
Mike Larson gibt Tipps
Hautunreinheiten retuschieren
Ungleichmäßige Hautstrukturen angleichen
Eugen Kamenew über das Fotografieren von Planeten
Fotografieren verschiedener Himmelskörper
Tipps und Tricks für den Einstieg in die Astrofotografie
Eugen Kamenew holt die Sterne vom Himmel
Next Level Fotobuch Teil 2
Wie ein Fotobuch die eigenen Grenzen sprengt
Das Photoshop-Histogramm effizient einsetzen
Uwe Johannsen geht in Photoshop in die Tiefe
Ausleuchtung in der Architekturfotografie
Available Light nutzen, korrigieren und unterstützen
Landschaftsfotografie im Südwesten der USA
Landschaftsfotografie im Südwesten des Landes
Play it again...
Play it again...
3.96886
0 h 07 m 18 s
11.09.2009

Der C-Trick

Martin Krolop erklärt den C-Kameramodus

In diesem kleinen Tutorial erklärt Martin Krolop die Nutzung des C- oder Custom Modus, der an vielen Kameras zu finden ist.

Der große Vorteil, welcher sich dem Fotografen bei der Nutzung dieser Kameraeinstellung bietet ist der, dass er sich zwei vollkommen unterschiedliche Kameraeinstellungen für ein Lichtsetup wählen, und fast ohne Verzögerung abrufen kann.