Bau und Verwendung einer Lochkamera

Storymapping: Geschichten mit Spannung anreichen
Die Spannung in die Geschichte bringen
Robert Conrad
Orte ohne Menschen
Adrian Rheinländer im Interview
Aesthetics of Failure
Adaptive Presets: Lokale Korrekturen übertragen
Maike Jarsetz stellt das neue Feature vor
Das Schwarz-Weiß-Filmnegativ unter der Lupe
Schwarz-Weiß-Entwicklung - das Resultat
Analoge Filmentwicklung in der Entwicklerdose
Schwarz-Weiß-Filmentwicklung in der Dose
Analoge Filmentwicklung in der Dunkelkammer
Schwarz-Weiß-Filmentwicklung: Vorbereitung
Einführung in die Analoge schwarz-weiß Entwicklung
Einführung - Marktlage bei Schwarz-Weiß-Filmen
Play it again...
Play it again...
4.458015
0 h 20 m 42 s
06.12.2007

Wird geladen

Die Welt der Lochkamera

Geduldige Bilder mit Redlich und Osler

Die Lochkamerafotografen Hannelore Redlich und Dieter Osler nehmen Euch mit auf einen kleinen Exkurs über die Lochkamera.

Dabei wird die Geschichte und die Funktionsweise kurz behandelt, um dann in der Gegenwart ein aktuelles Lochkamerabild vom Kölner Dom zu machen. Aber nicht nur Gebäude können abgelichtet werden, sondern auch Personen, wie etwa Sigmar Gabriel.