Sexy Shots - Die Nachbearbeitung

Martin Krolop optimiert mit Lightroom

Einen kontrastreichen Portrait-Look erzeugen.
Lightroomtutorial mit Martin Krolop
Freundin zuhause sexy fotografieren, Freundin sexy Fotos machen
Situationen mit einer Lichtquelle kontrollieren
Erotische Fotos von Freundin selber zuhause machen
Großer Effekt mit kleinem Licht
Viele Optionen - von Standard bis spannend
Viele Optionen - von Standard bis spannend
Das Fotobuch-Quartett+ 10
Bruce Gilden: Face
Die neue photokina Philosophie
Was wird anders und warum?
Weichzeichnungsfilter in Photoshop anwenden
Photoshop CC Grundlagen mit Uwe Johannsen
Composing Workflow von Laura Helena, Iron Man, Feuertexturen
Einsetzen von Feuer und Funken
Play it again...
Play it again...
4.214725
0 h 12 m 54 s
19.09.2011

Nachdem im ersten Teil gezeigt wurde wie sich Freund/Freundin sexy zu hause fotografieren lassen, zeigt Martin wie er in Lightroom das Ergebnis noch optimiert und seinen Vorstellungen anpasst.

Im Entwickeln-Menü erläutert Martin die zur Verfügung stehenden Regler und erklärt warum es gut ist, wenn erst die Kontraste und dann der Weißabgleich geändert werden.

Um die Ausleuchtung anzupassen, verwendet Martin den Verlaufsfilter. Dabei dunkelt er den Hintergrund etwas ab und hellt das Gesicht auf.

Dannach zeigt Martin verschiedene Kontrast-, Helligkeits- und Weißabgleichseintsellungen und beschreibt die jeweilige Wirkung auf den Betrachter.