Manfred Rave: Food-Fotograf

Foodfoto-Künstler Manfred Rave nimmt euch mit auf eine Reise durch seine fotografische Vergangenheit. Außergewöhnliche Foodfoto-Meisterwerke die seinesgleichen suchen.

In dieser Serie haben wir mit Manfred Rave über seinen Werdegang gesprochen und uns sein beeindruckendes Portfolio zeigen lassen. Manfred Rave blickt auf eine beeindruckende Karriere als Still- und Modefotograf zurück. Der Schritt in die Foodfotografie war für ihn eine logische Konsequenz. Die Kreativität, die es braucht, um Meisterwerke wie Manfred Rave sie erstellt, zu produzieren ist enorm. Bei dem Blick durch sein Portfolio wird die ganze Bandbreite des Ausnahmefotografen deutlich.

In zwei weiteren Filmen dieser Serie zeigt euch Foodfotograf Manfred Rave seine Techniken bei der Erstellung der Fotos und bei der Nachbearbeitung. In seinem Kölner Studio experimentiert der Fotokünstler mit Lebensmitteln und Ideen, Formen und Farben, Metaphorik und Symbolik. Im Gespräch wird vollends deutlich, wie tief Manfred Rave seine Bilder entwickelt und interpretiert.

Eine Serie, die nicht nur interessant für Foodfotografen ist. Auch Stilllife-Fotografen und Studiotüftler kommen hier voll auf ihre Kosten. Wir sind Manfred Rave unheimlich dankbar für diesen außergewöhnlichen Exkurs in eine Welt, in der Lebensmittel noch mehr können als nur schmecken.