Urgestein der Wüste: Michael Martin portraitiert den Planeten

Michael-Martin-landschaftsfotografie
Wüsten der Erde
Mondberge, Fotoreisen, Uganda, Berggorillas, Afrika
Ein FotoTV.Tech Beitrag
Adrian Rohnfelders Besteigung des Mount Sidley
Adrian Rohnfelder im größten Niemandsland der Erde
Voller Geschichten und Abenteuer
Voller Geschichten und Abenteuer
landschaftsfotografie in zingst
Heinz Teufel klärt auf
Islandtipps für Fotografen
Jürgen Maria Waffenschmidt über seine Fotoreise
veluwe-naturfotografie
Ruben Smit fotografiert eine einmalige Landschaft
FotoTV.News: Fotoreise Australien
Ausgabe vom 31.12.2013
Play it again...
Play it again...
4.8
0 h 16 m 13 s
04.03.2020

Michael Martin 2

TERRA – Ein Portrait der Erde

Vor 10 Jahren erzählte Michael Martin auf FotoTV. schon von seinen Reisen in die Wüsten der Welt. Er gehört zu den renommiertesten Wüstenfotografen und Referenten und hat sich nach über 30 Veröffentlichungen und zahllosen Vorträgen weltweit einen Namen gemacht.

Den Namen möchte er jetzt nutzen um nicht nur Wüsten, sondern den gesamten Planeten zu portraitieren. Dafür war er einmal mehr auf abenteuerlichen Reisen unterwegs. Das stellt ihn natürlich auch vor zusätzliche Herausforderungen. Wie geht er mit Herausforderungen um und was hat sich für ihn seit Beginn seiner langen fotografischen Reise am meisten geändert? Auf diese und andere Fragen geht Michael in diesem neuen Interview ein.