Tierherden im südlichen Afrika fotografieren

Bastian Schweinsteiger in Action
Smudge Serie zur EM 2008
 Kai Stuht im Interview - 2: die Arbeit mit Menschen
Das Bewusstsein in Fashion und Portrait
Celebrity-, Sport- und Fashionfotograf Kai Stuht im Interview - 1
Von Sport- zu Fashion-Fotografie
Photographica und Film: Auktion für historische Kameras
Auction Team Breker
Die Verlaufsumsetzung in Photoshop verstehen lernen
Uwe Johannsen geht in Photoshop in die Tiefe
Portraitlook mit Aufsteckblitz fotografieren
Schönes Bokeh mit großer Blende
Den Porty-Look richtig fotografieren lernen
Kontrastreiche Aufnahmen mit kleiner Blende
Outdoor-Shooting mit Aufsteckblitz fotografieren
Aufhellen und das Sonnenlicht betonen
Play it again...
Play it again...
4.22222
0 h 13 m 53 s
01.01.2009

Wildes Afrika

Lorenz Andreas Fischer im Chobe Nationalpark

Der prämierte schweizer Naturfotograf Lorenz Andreas Fischer nimmt die Zuschauer mit auf eine kleine Reise ins südliche Afrika. Spezialisiert hat er sich dabei auf große Tierherden, wie etwa Büffel und Elefanten, die sich an den Wasserstellen aufhalten.

Mit seinen Elefantenbildern wurde er zum Europäischen Naturfotografen 2006 gekürt und beim BBC Wildlife Photographer of the Year 2006 prämiert.

Aber auch ein Löwenrudel oder Warzenschweine konnte er vor die Linse bekommen.

Zusammen mit Nikon Schweiz organisiert Lorenz Andreas Fischer 2009 Fotoreisen ins südliche Afrika, zu denen er jeden Interessenten herzlich einlädt.