Schwarz-weiße Negative scannen

FotoTV.Tech mit Bojan Radojkovic

Farbnegative scannen
FotoTV.Tech mit Bojan Radojkovic
Analoge Spezialprozesse
Marwan El-Mozayen über analoge Verfahren
Analoge Auflösung
Marwan El-Mozayen über analog vs. digital
Workflow der Dosenentwicklung
Workflow der Dosenentwicklung mit Marc Ludwig
Negative scannen im Labor
Professionelles Scannen mit Jörg Bergs
FotoTV. Workflow beim nassen Scannen
Ein FotoTV.Tech Beitrag mit Bojan Radojkovic
Scanografie
Ein FotoTV.Tech Beitrag mit Bojan Radojkovic
Farbkorrektur mit Color Cone
Robin Ochs stellt seine Software vor
Play it again...
Play it again...
4.47826
0 h 26 m 54 s
14.02.2017

Wie gut kann ein üblicher Flachbettscanner mit Profigeräten mithalten? Bojan Radojkovic empfiehlt Einstellungen und genaues Vorgehen beim Scannen schwarz-weißer Negative mit dem Flachbettscanner und vergleicht sie mit Scans aus dem Labor.

Flachbettscanner können zwar theoretisch viele Megapixel an Daten aus Negativen gewinnen, doch die tatsächliche Leistung und sinnvolle Grenze hat damit nichts zu tun. Für eine gute digitale Abbildung bedarf es einer korrekten Einstellungen in der Scansoftware. Neben der besten Auflösung verrät Bojan in diesem Scan-Tutorial, wie Schärfe und Belichtung optimal eingestellt werden.

Wer Bojan kennt freut sich auf diesen fundierten und praxisorientierten Beitrag, der Euch hilft, das Optimum aus Euren Negativen zu holen.