Film und Frau: Spiegel der 1950er-Modefotografie

59_FC_Gundlach_Teaser.jpg
Ein deutscher Sammler
Ausstellungen, Fotografie sammeln, Fotokunst, Bildkauf
Sammler aus Leidenschaft
Portraits bearbeiten: Contouring und Augen aufhellen
Crashkurs mit Stefan Kohler - Lichter & Schatten II
Dodge & Burn in Photoshop CC lernen
Crashkurs mit Stefan Kohler - Lichter & Schatten
Lernen, wie man in Photoshop Portraits retuschiert
Crashkurs mit Stefan Kohler - Erste Korrekturen
Das Quadratabstandsgesetz einfach erklärt
Die Abhängigkeit von Helligkeit und Entfernung
Zweite Livesendung: Photoshop-Techniken kennenlernen
Crashkurs mit Stefan Kohler - Livesendung am 21.03.2019
Fotograf Ed van der Elsken
Renate Gruber über den niederländischen Fotografen
Play it again...
Play it again...
3.99291
0 h 14 m 59 s
16.07.2009

Film und Frau

F.C. Gundlach über die Modefotografie der 50er

F.C. Gundlach, der in den 1950er Jahren seine fotografische Laufbahn begann, machte zu Anfang hauptsächlich journalistische Arbeiten. Einen Grundstein seiner Karriere als Reportage- und Modefotograf, legte die Arbeit für die 1948 erschienene Zeitschrift "Film und Frau", die Gundlach als "vielleicht das Zeitgeistblatt der 50er Jahre" bezeichnet.

Im Rahmen einer Ausstellung, die seinen frühen Arbeiten gewidmet ist, gewährte Herr Gundlach uns Einblick in die Arbeitsweise der Modefotografen in den 1950er Jahren.