Film und Frau: Spiegel der 1950er-Modefotografie

59_FC_Gundlach_Teaser.jpg
Ein deutscher Sammler
Ausstellungen, Fotografie sammeln, Fotokunst, Bildkauf
Sammler aus Leidenschaft
Inspirationen der Rencontres d’Arles 2019
Muse Marc in Südfrankreich
Trockene Lippen retuschieren in Photoshop
Wie man Risse und trockene Haut retuschiert
Kreative Polaroidfotografie outdoor
Ralph Man und die Optionen beim Outdoor-Shooting
Technische Upgrades für Polaroidkameras
Technik und Zubehör
Polaroidfotografie lernen
Einführung mit Ralph Man
Kreative Bildergebnisse aus gewöhnlichen Motiven
Eberhardt Schuy holt die letzten Prozente raus
Play it again...
Play it again...
4
0 h 14 m 59 s
16.07.2009

Film und Frau

F.C. Gundlach über die Modefotografie der 50er

F.C. Gundlach, der in den 1950er Jahren seine fotografische Laufbahn begann, machte zu Anfang hauptsächlich journalistische Arbeiten. Einen Grundstein seiner Karriere als Reportage- und Modefotograf, legte die Arbeit für die 1948 erschienene Zeitschrift "Film und Frau", die Gundlach als "vielleicht das Zeitgeistblatt der 50er Jahre" bezeichnet.

Im Rahmen einer Ausstellung, die seinen frühen Arbeiten gewidmet ist, gewährte Herr Gundlach uns Einblick in die Arbeitsweise der Modefotografen in den 1950er Jahren.