Fabio Borquez im Interview: Frauen + Architektur

Fabio Borquez, Aktfotografie, Playboy, GQ, Fotoworkshop
Vom Styling bis zum fertigen Bild
Aktfotografie, Beauty, Fashion, Meister der Fotografie, Portrait
Double Cross
Marc Lagrange, Diamonds & Pearls, teNeues
Diamonds & Pearls
Inspirationen der Rencontres d’Arles 2019
Muse Marc in Südfrankreich
Trockene Lippen retuschieren in Photoshop
Wie man Risse und trockene Haut retuschiert
Kreative Polaroidfotografie outdoor
Ralph Man und die Optionen beim Outdoor-Shooting
Technische Upgrades für Polaroidkameras
Technik und Zubehör
Polaroidfotografie lernen
Einführung mit Ralph Man
Play it again...
Play it again...
4.38889
0 h 16 m 29 s
04.04.2013

10 Fragen an Fabio Borquez

Frauen und Architektur

Der Argentinier Fabio Borquez war ursprünglich Architekt und wandte seine Fotografie den Frauen zu. Er wählte Deutschland als seine zweite Heimat, in der er seitdem seine fotografischen Ideen auslebt.

Zwischen seinen Shootings ruht er sich nicht etwa aus, sondern nutze die Zeit, um sich zu seiner Arbeit und seinem Leben zu äußern. Seine Hauptmotive Architektur und Frauen verschmolzen miteinander und prägen seither seinen Stil.

Er gesteht, noch kein perfektes Foto geschossen zu haben, stellt aber den Eindruck und die Bildwirkung reiner Ästhetik voran.