Affinity Photo: Freistellen mit dem Auswahlpinsel

Freistellen vor grünem Hintergrund in Affinity Photo
Greenscreen-Freistellung mit Rüdiger Schestag
Ellen von Unwerth: Fotografischer Stil und Arbeitsweise
Ralph Man über die Arbeitsweise einer großen Meisterin
Die grundlegende Logik der Gradationskurven
Aufzeichnung des Live-Kurses mit Marwin Vigoo
Bildvorgaben für Social Media
Matthias Schwaighofer und die Instagram Story
DIY Bildideen in der Hundefotografie
Do-it-yourself Bildideen für Hundefotos
André Bauer im Interview zum Thema Hundefotografie
Der Hundefotograf im Interview
Tonwerte und Farblooks anpassen in Affinity Photo
Affinity Photo Tutorial von Frank Treichler
Landschaftsfotografie im Winter
Landschaften in der kalten Jahreszeit
Play it again...
Play it again...
4.142855
0 h 15 m 16 s
15.06.2020

Wird geladen

Freistellen in Affinity Photo

Rüdiger Schestag nutzt den Auswahlpinsel

Rüdiger Schestag zeigt in diesem Affinity Photo Tutorial, wie man recht komplizierte Objekte in Fotos freistellen kann.

Das Werkzeug seiner Wahl ist hierbei der Auswahlpinsel. Rüdiger erstellt damit zunächst eine grobe Auswahl und erstellt davon eine Maske. In der anschließenden Feinbearbeitung der Auswahl können fehlende Stellen im freigestellten Objekt in der Maskenansicht leichter identifiziert und behoben werden.

Im letzten Schritt wird die erstellte Auswahl verfeinert, damit auch schwierige Stellen, wie zum Beispiel Haare, exakt freigestellt werden können.

Den Link zur Live-Session können nur Vollmitglieder sehen. Du bist kein Vollmitglied oder nicht eingeloggt.