Adam Fuss im zweiten Teil des FotoTV. Interviews

Die Schlange als Wegweiser
Die Schlange als Wegweiser
Actionfotografie mit der Smartphone Kamera
Actionfotografie mit Marvin Ruppert
Aktfotografie in rustikaler Atmosphäre
Das Coming-out als Fotograf
Der fotografische Karierre von Guido Karp
Masterclass Guido Karp: Erfolgreiches Fotobusiness 19
Falten in der Kleidung retuschieren
Stefan Kohlers Retusche-Kniffe in Photoshop
Lichtsetzung
Die Verlängerungsmethode
Lichtsetzung
Plastizität und Aufhellung
Lichtsetzung
Das Seitenlicht im Profil
Play it again...
Play it again...
0 h 12 m 51 s
28.11.2018

Adam Fuss 2

Kanäle des Unterbewussten

Im zweiten Teil des Interviews stellt Adam Fuss weitere seiner Serien vor und geht darauf ein, welche Bedeutung sie beinhalten.

Neben den menschlichen Schädeln erörtert er die Serien "In Between", in der es um Vögel geht, "Invocation" (über Babys im Wasser) sowie die Serie "My Ghost", in welcher er Trennung und die "Anwesenheit von Abwesenheit" behandelt. Er bespricht auch zwei seiner Einzelbilder: "Medusa" sowie die weltweit größte Daguerreotypie des Taj Mahal.

Abschließend gibt er noch einen recht interessanten Einblick in seine aktuellen künstlerischen Ideen. Wir dürfen gespannt sein, in welcher Weise er sie umsetzt.