Ein studioCOMMUNITY e.V. Workshop

Smoke on the Water

Smoke on the Water, Nebel

Die studioCOMMUNITY betreibt mal wieder Aufwand und verbildlicht den Klassiker von Deep Purple.

Das Team um Carsten Simon erledigt den Setaufbau in nur einer Minute. Aus Holzleisten und einer Bauplane ergibt sich eine spiegelnde Wasserfläche, auf der das Model Platz nimmt. Eine Nebelmaschine umgibt sie mit weißem Dunst, der sich jedoch nur flach über dem Boden ausbreiten soll und deswegen eisgekühlt wird.

Beleuchtet wird der Aufbau mit einem Beautydish und Effektlichtern, um den Nebel von hinten aufzuhellen und die Körperkonturen des Models zu betonen.