Sexy Shots mit Nachttischlampe

Großer Effekt mit kleinem Licht

Freundin zuhause sexy fotografieren, Freundin sexy Fotos machen
Situationen mit einer Lichtquelle kontrollieren
Shooting Anpassungen Lightroom
Martin Krolop optimiert mit Lightroom
Menschliche Skulpturen Abstraktionen in der Aktfotografie
Rüdiger Schestags Abstraktionen in der Aktfotografie
Auto mit Taschenlampe fotografieren
Ein FotoTV.Tech Beitrag
Zwei Farben mit einem Licht erzeugen
Aktaufnahmen im Gegenlicht
Bilder für das Internet verkleinern
Photoshop Tutorial von Pavel Kaplun
Schöne Kanten ohne Schatten
Schöne Kanten ohne Schatten
Inside Vietnam
Yannick Zurflüh stellt sein Projekt vor
Play it again...
Play it again...
4.295335
0 h 16 m 57 s
04.11.2011

In diesem Video zeigt Martin Krolop, wie man nur mit einer Nachttischlampe sexy Fotos ohne Studio zuhause machen kann. Viel Licht steht ihm dabei natürlich nicht zur Verfügung.

Um dennoch ein gutes Bild zu erzielen, muss er auf die Entfernung der Lichtquelle zum Model achten und die Verschlusszeit korrekt einstellen.

Da die Lampe sehr nah am Model ist, gibt es eine Lichtabnahme von 4 Blenden über das ganzen Bild. Um hier die richtige Belichtung zu finden, muss Martin eine Belichtungsreihe machen. Neben dem Licht ist auch die Pose des Models entscheidend, da Veränderungen im Zentimeterbereich jedes Mal andere Schatten erzeugen.

In der Postproduction verstärkt Martin noch das durch ISO 3200 vorhandene Bildrauschen, um einen körnigen Bildlook zu erzeugen.

Wir haben übrigens auch einen Film, der zeigt, wie man mit einem Aufsteckblitz sexy Bilder zu hause machen kann.