Motocross Action Fotografie mit der Olympus OM-D

FotoTV.Challenge, Fashion, Profoto
Die Profoto Fashion-Challenge
FotoTV.Challenge 2013 - 2
Die Tamron Reportage-Challenge
FotoTV.Challenge, Portrait, Sunbounce
Die Sunbounce Portrait-Challenge
Die Phase One Eistanz Challenge, Phase One XF, Eiskunstlauf, Mari Vartmann, Ruben Blommaert
Die Phase One Eistanz-Challenge
Profoto B1, Carrara, Richard Walch
Ein FotoTV.Tech Beitrag
Die Richter Challenge, Stills on Location, Richter Studiogeräte
Die Richter Challenge: Details auf den zweiten Blick!
FotoTV.News, Westlicht Auktionshaus, FotoTV.Challenge, Hasselblad
Ausgabe vom 05. Juli 2011
Die FotoTV.Challenge 2012 Tamron
Die Tamron Action Challenge
Play it again...
Play it again...
0 h 23 m 07 s
21.08.2013

Wird geladen

FotoTV.Challenge 2013 - 4

Die Olympus Action-Challenge

Die vierte und damit finale Runde der FotoTV.Challenge 2013 wird gesponert von Olympus. Vier Fotografen kämpfen gegeneinander um das beste Foto. Gecoached werden sie dabei von Christoph Laue, einem erfahrenen Motocross- und BMX-Fotografen.

Diesmal sollen Motocross Stuntspringer während waghalsiger Manöver im Flug fotografiert werden. Die beiden Stuntfahrer sind Kai Haase und Dennis Garhammer - zwei Profis vom Upforce Stuntteam.

Die Kandidaten wurden im Vorfeld von vier Mediapartnern ermittelt. Diese sind:

Hanna Retz (fotoMAGAZIN)

Clemens Bolz (digitalPHOTO)

Alexander Gramlich (c't Digitale Fotografie)

Michael Krone (fotocommunity)

Ihr - die Zuschauer - habt nun die Möglichkeit, das beste Bild in der Olympus-Action-Challenge zu bestimmen. Euer Ergebnis wird mit der Juryentscheidung verrechnet. Der Gewinner dieser Challenge bekommt als Preis eine Olympus OM-D. Die Abstimmung läuft bis zum 02.09.2013.

Stimmt also ab für Euren Favoriten und wahrt die Chance, selbst etwas gewinnen zu können. Unter allen Voting-Teilnehmern, die Ihre Email-Adresse angeben, verlosen wir attraktive Preise. Mehr dazu hier.

Hier könnt Ihr nochmal alle bearbeiteten Bilder dieser Challenge ansehen.

Die Abstimmung ist seit dem 02.09.2013 beendet.