Fotobuchgestaltung in InDesign II

Arbeiten mit Musterseiten

Fotobuch mit InDesign CC erstellen
Das Grundlayout
Umgang mit Texten in InDesign
Texte einfügen und Formatieren
Einstellungsmöglichkeiten für Blocksatz und Flattersatz
Blocksatz und Flattersatz
Freigestellte Bilder in InDesign einfügen
Freisteller aus Photoshop übernehmen
Arbeiten mit Effekten in InDesign
Einfügen von Effekten
Arbeiten mit Objektformaten in InDesign
Arbeiten mit Objektformaten
Textumfluss und Formsatz in InDesign
Textumfluss und Formsatz
Dokumentüberprüfung mit Preflight
Prüfung mit Preflight
Play it again...
Play it again...
4.57143
0 h 13 m 02 s
05.07.2018

Zweiter Teil unseres Fotobuch- bzw. Fotomagazin-Projektes in InDesign mit Marianne Deiters. Nachdem sie das Grundlayout erstellt hat, wird Marianne in dieser Folge die noch leeren Seiten mit Inhalten befüllen.

Zunächst erstellt sie einige Musterseiten. Mit ihnen kann man Layouts definieren, die in größeren Projekten immer wieder verwendet werden können, ohne sie jedes Mal neu erstellen zu müssen. Marianne erzeugt für ihre Musterseite vier Rahmen, die Platzhalter für Bilder sein sollen und einen weiteren Rahmen für Text. Anschließend zeigt sie, wie sie die einzelnen Elemente in mehrere Ebenen einteilt, um in ihrem Projekt eine gewisse Ordnung zu behalten.