Farbvariationen mithilfe von "Farbton/Sättigung"

Farbe

474-Farbe-teaser-gross.jpg

Wenn ihr ohne aufwändige Masken- oder Pinselarbeit den Farbton eines Bildelementes nachträglich ändern wollt, ist der "Farbton/Sättigung"-Dialog die erste Wahl.

Martin Krolop zeigt euch, wie man ihn gezielt für bestimmte Partien im Bild nutzen kann.