You are here

FotoTV.Remastered: Das Café an der Reeperbahn

Wir haben einen weiteren älteren FotoTV.-Beitrag remastered*! 2009 war es FotoTV. möglich, den schwedischen Fotografen Anders Petersen zu interviewen.

Petersen erlangte in der Fotokunstwelt vor allem durch ein Projekt internationale Bekanntheit: In der zweiten Hälfte der 60er Jahre, als Petersen für einige Zeit in Hamburg weilte, dokumentierte er das Treiben im Café Lehmitz, einer Kneipe an der Reeperbahn. Jahre später, nachdem die dort entstandenen Fotografien in Buchform erschienen, sorgte diese Arbeit für großes Aufsehen.

Heute gilt Café Lehmitz als Klassiker der Milieufotografie. Tom Waits verwendete eines der Bilder für sein 1985 veröffentlichtes Album Rain Dogs. Markus Schaden ließ 2014 das Café Lehmitz nachbauen, als er 2014 sein Fotobuchmuseum für die photokina öffnete, und würdigte so eines der ganz großen Fotoprojekte der Fotogeschichte.

In unserem Interview mit Anders Petersen, schildert der Fotograf seine Erfahrungen und Begegnungen an einem Ort am Rande der Gesellschaft.

Anders Petersen interview DGPh Kulturpreis Café Lehmitz

* FotoTV. remastered hin und wieder einige ältere, aber noch relevante Beiträge. Wir optimieren mit Hilfe der neuesten technischen Möglichkeiten die Farben und die Tonqualität und erhöhen die Auflösung des Videos, soweit es das Ursprungsmaterial erlaubt. Auf diese Weise werden die eingeblendeten Bilder weitaus schärfer, als in der ersten Veröffentlichung des jeweiligen Videos.

 
13. April 2017 - 10:39

Alle Beiträge zum Thema Meister der Fotografie