Smartobjekte in Photoshop CC

Photoshop CC Grundlagen mit Uwe Johannsen

Freistellen mit Smartobjekten
Photoshop Tutorial von Pavel Kaplun
Korrekturen via Smart-Objekt
Photoshop CS5 Grundlagentutorial von Pavel Kaplun
Kates Photoshop-AG, Smartobjekte, Smartfilter
Kate erklärt die Vorteile von Smartobjekten
Fotofestival von Nida 2017
Impressionen des Fotografie-Symposions in Litauen
Affinity Photo Studio , Arbeitspaletten, Anpassungen
Software Tutorial von Rüdiger Schestag
Raik Krotofils Herangehensweise an landschaftliche Bildmotive
Raik Krotofils Herangehensweise
Vergleich der Dateiformate JPG und RAW
Dateiformate, Vor- und Nachteile, Einstellungen
Heiko Beyers großer Traum
Heiko Beyers großer Traum
Play it again...
Play it again...
4.87097
0 h 16 m 15 s
13.02.2017

Uwe Johannsen führt den Zuschauer in die Welt der Smartobjekte ein. Für eine nondestruktive Arbeitsweise, gerade bei Filtereinsatz, sind Smartobjekte überaus sinnvoll.

Ebenen lassen sich in Photoshop CC zu Smartobjekten konvertieren und somit reversibel bearbeiten.

Eingebettete und verknüpfte Smartobjekte können dabei helfen, den eigenen Workflow erheblich zu optimieren. Den Unterschied dieser beiden Varianten erklärt Uwe im Video.