Fotojournalismus - Der Wandel des Fotoreporters

photokinaTV - Serie, Sequenz und Reportage
Professor Mante erklärt die Unterschiede
photokinaTV - Archivschätze
Thomas Hoepker schaut in die Vergangenheit
Tipps und Tricks zur Gradationskurve
Uwe Johannsen geht in Photoshop in die Tiefe
Den Mond fotografieren - Ein Einblick in die Planung und Praxis
Die helle Seite des Mondes portraitieren
Rencontres d’Arles - ein Einblick ins Fotofestival 2019
Eine Führung durch das Fotofestival
Die Funktionen der Gradationskurve verstehen lernen
Uwe Johannsen geht in Photoshop in die Tiefe
Aus dem Arbeitsleben eines Architekturfotografen
Beyond the Basics
Fotoshooting Extrem - Ein Tag am Set
Making of - Einblick in die Arbeit am Set
Play it again...
Play it again...
4.08108
0 h 11 m 55 s
21.09.2010

photokinaTV - Fotojournalismus im Wandel

Harald Schmitt im Gespräch

Fotojournalist Harald Schmitt steht zusammen mit Marc im gläsernen FotoTV Studio und erzählt über das wandelnde Berufsbild des Fotoreporters im Laufe der Zeit.

Aus früher 18 festangestellten Fotografen um Herrn Schmitt ist mittlerweile einer geworden. Früher wurden die eigenen Fotografen in die entlegensten Gebiete der Welt entsandt, heute wird eher auf freie Mitarbeiter, die schon vor Ort sind, zurückgegriffen.

Der heutige Markt ist übersättigt, die Auflagen der Journale sind rückläufig. All das erschwert die Arbeit des modernen Fotoreporters in erheblichem Maße.

Diese Sendung und alle anderen photokinaTV-Beiträge gibts auch bei iTunes als Podcast zum Download:
itunes.apple.com/WebObjects/MZStore.woa/wa/viewPodcast?id=296254887