You are here

iPad Trouble? Hier werden Sie geholfen!

Auf iPads (und auf einigen iPhones) kann es durch ein Update des Betriebssystems auf iOS 11.3 zu Problemen beim Abspielen unserer Filme kommen. Solltet ihr davon betroffen sein, gibt es hier die Lösung.

Mit dem Update scheint sich ein mysteriöser Bug in die Einstellungen von Safari eingeschlichen zu haben. Hier muss man zuerst eine kleine Änderung vornehmen, den Browser anschließend neu starten, um dann die Einstellung wieder auf den ursprünglichen Wert einzustellen. Dies scheint übrigens abhängig von der verwendeten iPad-Version zu sein, sodass eine der beiden folgenden Lösungen Abhilfe bringen sollte:

Möglichkeit 1: Ihr ändert in den Safari-Einstellungen (Einstellungen > Safari > Datenschutz & Sicherheit) die Option "Webseitentracking ablehnen".

Möglichkeit 2: Ihr ändert in den Safari-Einstellungen (Einstellungen > Safari > Datenschutz & Sicherheit) die Option "Cross-Sitetracking verhindern".

Nach dem Neustart des Browsers sollten die Filme dann wieder fehlerfrei laufen. Anschließend kann man die Änderung wieder rückgängig machen.

16. April 2018 - 15:27

Alle Beiträge zum Thema Aktuelles