Benutzername:
Passwort:

Benutzeranmeldung

Ihrings Baustrahlerstudio 2

Belichtung und Weißabgleich

4.184615

Links

Film Info

Filmlänge

15m32s

Sprache

Deutsch

Experte

Schwierigkeitsgrad

Filmtyp

Neueste Filme von Lars Ihring

Tags

Verwandte Filme

Ähnliche Filme

Merklisten

Filmtext

Dazu bekommen bei Foto der voneinander ist das ihn ich aber der aktuellen wollten als Fotostudio Leipzig und aber aber begonnen vor vielen Jahren im Studio im Baustrahlerstudio werden durch einen vorangegangenen Beiträgen schon zählt und wo gezeigt wie man ein solches gebrauchen kann heute sonst darum gehen welche Besonderheiten Baustrahlerlicht mit welchen Möglichkeiten einen diese Besonderheiten. Zum teil Nachteile halt und Vorteil um man beziehungsweise mit vernichtet einfach mit der Kameratechnik beginnen Baustrahler Ansicht haben eine Farbtemperatur von ungefähr dreitausend fünfhundert Kelvin zum Vergleich natürliches recht fortan aufrufen tausend fünf hundert Kelvin. Das heißt die Baustrahler Ebenen etwas anderes Wirklichkeit Westlicht ab wenn man mit Baustrahlern so arbeitete wir das tun als Diffusor und Backpapier verwendet dann verändert sich die Farbtemperatur selbst nochmal auf zweitausend fünfhundert erhöhen das heißt es sich für noch rötlicher noch werden und dass es Natürlichkeit und der Aufnahmen bei Aktaufnahmen muss auf natürlicher Hauttöne ankommt werden negativer Aspekt und den ältestes mithilfe der Kamera. Werden ja auszugleichen ich selbst habe zu Beginn einer Baustrahlerstudio Karriere seitlich macht nun ausschließlich dann analog fotografiert mit Schwarzweißfilm man hätte natürlich nun den Bogen schlagen können. Kunstlichtfilmen benutzen Farbfeldern nutzen Befragten Worten wieder anzugleichen ich habe damals gesagt kenne ich nach Schwarzweißbilder dass es am einfachsten. Unkompliziertesten hat damals hat ausschließlich mit was meisten arbeitet heutzutage ist natürlich mit Hilfe des der digitalen Möglichkeiten Digitalkameras dann einer tief problemlos und die Kamera auf den entsprechenden Farbwerte auf entsprechend Farbenpracht oder Lichtquelle zu reichen dafür gibts kameraintern verschiedene Möglichkeiten es gibt. Nachbearbeitung und PC verschiedene Möglichkeiten ist der durchsetzt einige davon zeigen und erreichen Prozess meiner Erfahrung übermitteln glichen diesen unterschiedlichen Varianten haben. Für denen verläuft die sich noch den Gedanken über den Weißabgleich gemacht haben zu teilen weil die Kamera das automatisch machen dabei ist analog fotografiert hat kurz zum Hintergrund den Baustrahler geben natürlich kann nicht wirklich für das nicht ab eine weiße Wand reflektiert dieses gelblich wirkliche Lichts natürlich sowieso ankommt und gewandt die von nicht Preises erscheint auf dem Bild wird und dann auch wirklich wirklich. Seine Farbverfälschungen wir möchten gern das Gewand auch weiterhin weiß erscheint auf dem Bild deshalb dann müssen wir. Den Weißpunkt dann anpassen auf dieses Geld besprüht beschönigt und das nennt man Weißabgleich was man der Kamera sagt. Dieses Geld bestätigte es sei nicht weiß wie Kameras sich das merkt man kann sprechen Bahnhof gefahren internen Datei offen korrigiert wie macht man nun einen Weißabgleich ist hat trotz schon angeschnitten eigentlich äh machte Kamera das internen Automat ist es gibt den automatischen Weißabgleich die Kamera versucht von automatischen Weißabgleich Themen auf den Chipkarten Farbtemperatur automatisch zu ermitteln und den meisten entsprechend würden anzugleichen was es halt wirklich einen Notfall Farbwiedergabe ist. Haben ob das funktioniert wie das Ansel werdender gleichen Beispiel sind. Um zu demonstrieren welchen welche Wirkung und automatische Weißabgleich hat benetzt Studiolicht im Jahr ausgeschaltet ist noch der Baustrahler aktiv und ich werde jetzt mit automatischen Kamera entfernt Weißabgleich ein Foto von dieser eigentlich weißen Wand machen und diese Druckpunkt hatte und für den Wirkung werden Randbereichen Geldsegen. Was sich derselbe sein deutlich Farbstiche ist wird nun des wählte Verschiebung ins wirklich orange und für das über das einfachste automatische Weißabgleich nicht das macht was ein machen sollen Zeit hat keinen Unfall Farbwiedergabe müssen und immer noch eine Aufhebung und auch am Struth zweite Variante von existiert weil der Filmkameras existierender Filmkameras voreingestellte Set inzwischen Lichtsituationen. Wenn dann das einfachsten Fall jetzt Set hinzuwählen für Kunstlicht Wallner. Baustrahler Kunstlicht Situation ist wie tapeziert oder Kamera Kunstlicht eingestellt als Weißpunkt und werde damit es wieder ein Foto machen von dieser eigentlich weißen Wand. Man wird auch hier wird durch das dann eine Verschiebung ins wirkliche vorliegt dass wir einfach daran das Jahr Weißpunkt Kamera internen für Kunstlicht auf ungefähr dreitausend fünfhundert Kelvin festgelegt ist der Fall aber gesagt dass durch das Backpapier die der meisten sich nochmals verändert nach unten auf ungefähr zweitausend fünf hundert Kelvin zu aus der dass es Lichtsetting für Kunstlicht umziehen den Fall auch nicht weiter. Eine dritte Variante den meiner Erfahrung nach dann werden eines des um während der vor dem Shooting Weißabgleich anzupassen ist die Einstellung des manuellen Weissabgleichs und erfahrensten dazu werde ich diese weiße Flächen mit dem automatischen Weißabgleich kameraintern Fotografien das heißt ich hatte dann ein rötliches Votum smart wird. Jetzt nicht Kamera internen einstellen dass sich dann an manuellen Weißabgleich von Verfahrens Foto machen möchte das heißt nicht jede Kamera zum einen den einen Weißabgleich vor unser wir gleichzeitig welches Bild nämlich versuchen oder was im fotografiert habe ich ihn als Referenzbild geben werde das bedeutet der nun diesen Ohren schwer den Grad ermittelt hat. Als weiß und wird natürlich den Weißpunkt jetzt zur verschieben dass sich beim nächsten wurde wissen welcher einer weißen Fläche halte es wirklich jetzt tun. Dem letzten sehr schön Vergleichstest zwischen den beiden Fotos das erste Foto mit automatischen Weißabgleich gewisse orange das zweite Foto mit dem man einen Weißabgleich ist individuellen Farbwert ergibt ein weißes Feld all das was wir zum der Kamera eingestellt haben und verschiedene Möglichkeiten für den Weißabgleich vermeintlich auch nacheinander mit Annette mit Raw Formaten fotografieren wissen. Das mit Raw Konvertern verschiedene Einstellungen Manipulationen machen möglichst sind dass das aber Jahren Thema für einen Beitrag. Wir kommen mit der letztgenannten Varianten manueller Weißabgleich von Referenz Foto sehr gut wurde runden und werden was dem Shooting beziehungsweise nächsten einfach auch zu und setzen. Eine weitere Besonderheit im Baustrahlerstudio ist natürlich dass wir zwar scheinbar durch die Strahler sehr viele unser helles nicht haben. Dass das allerdings und Dauerlicht ist das heißt auf den Frucht der einer Sekunde oder auf diese entsprechend genutzt Belichtungszeit ist der abgegebenen Lichtmenge natürlich Sängerin allen nun fünfhundert war ausstrahlen entspricht weil man Belichtungszeit von einer sechzigster Sekunde in etwa einer Lichtleistung von acht Wattsekunden was natürlichen vergleichen Blitzkopf mit zweiundfünfzig Wattsekunden sehr sehr wenig ist das heißt müssen jetzt. Ein Kompromiss finden zwischen Empfindlichkeit Belichtungszeit und genutzt Verblendung der von der Mitte Belichtungszeit an Belichtungszeit dessen sofern mächtig erfolgt Strafe Fotos machen. Optisch schaffen Fotos Wohnens. Das natürlich wichtig dass der Bildern verwackeln verwackeln kann man kann sich als eine Faustformel Merkel als. Maximal längste Belichtungszeit werden anders Rezept wobei der entsprechend genutzten Brennweite das heißt also habe ich ein. Fünfzig Millimeter objektiv auf der Kamera kann ich maximal eine fünfzig Sekunde berichten nehmen sechzigster Lebenssituation habe ich hundert Objektivs auf einhundert Sekunde das das ungefähr der Richtwert was kann ich mit entsprechenden objektiv aus Sachen noch halten und alte immer noch scharfe Bilder. In zweiter Faktor ausgeblendet nicht nur zur den nachdem ob ich mit offener Rendering geschlossener Wände fotografiere Erhalt rechnet völlig eine unterschiedliche Schärfentiefen welcher Bereich Ende des Hafens bewähren unser großer muss sich mit den Sender aufmachen kann es natürlich passieren dass. Nur den Nasenspitze dass man das habe das oder nur was und lassen Prozent das Gesicht einen Unschärfe versinkt Person sich auf roten Kompromiss finden wie weit vernichtet Ränder zu machen noch ansprechen Ergebnisse zu halten für den der Verbände kann es dann keine wirkliche Faustformel geben hängt immer von Motiv. Wollt werden sehr detailreiches Bild machen durch wirklich auf einen Spezialisten Zeit vorgesehen oder Halbjahr von größeren Bereich fotografieren. Person so Werte zwischen eins acht mindestens objektiv können bis acht F dreizehn also muss einfach gucken welche Lichtmenge auch hat von der Motiv wieder kommen reflektiert wird und des gesamten recht hat Stefan der dritte Werte natürlich auch euren eine relativ große Rolle spielt es Empfindlichkeit des Films über die eingestellte ISO Empfindlichkeit der die Gefahr kommen. Man sollte natürlich immer mit den niedrigsten der arbeiten hundert ISO zum Beispiel allerdings Kamera das Problem dass eingeblende selber öffnen müssen fast eine sehr geringe Tiefenschärfe kann das auszugleichen nutzt man zweihundert aufheben und Film beziehungsweise setzte Empfindlichkeit der Kamera in dieser der nach oben ohne inmitten Kompromisse finden setzen Belichtungszeit zwischen Schärfentiefe und ISO Werts weiße je höher. Der ISO Werte Kamera erste Digitalkamera Umso größeres das Rauschverhalten Binnenbereich vier und ISO sind eigentlich Kameras. Sehr von habe und ist persönlich Arbeit erhalten in den Bereichen vielen wieso und hat so Werte zwischen Belichtungszeiten zweiundfünfzig Sekunden Waldbrände fünf sechs ist ein acht und kann damit ein sind aber gerade auch Strahler wie fallen schon erwähnt. Im Vergleich zu Blitzanlagen relativ geringe Lichtleistung haben es natürlich sehr hilfreich objektives nutzen will dasselbe starten also Bereich beendet wonach in eins acht. Und Jahreshälfte durch eigentlich. Sehr um mit den vorhandene Situation voll zukommen mich persönlich aber begangen nötig kann Festbrennweite mit dem eins acht fünfzig von kennen das ist für mich zumindest Fahnder Schärfeleistung von Bericht Leistungen so optimal dass man einfach nicht wenn in diese Objekte von etwa zwei schon mehrmals verwendet davon dass nun. Baustrahler ein Nachteil haben das natürlich leisten sehr gering ist. Und daher eignen sich halt nicht dafür Fotos mit sehr hellen dann nicht zu dazu zu machen sondern benutzen Baustrahler eigentlich dafür um Fotos machen in den gefunden und Grauwerte über dem betrunkenen äh Töne dominieren. Dieser Art davor mussten Lowkey das heißt den Belt dominiert der Geschwaders sehr viele dunkelgrau dafür Bewertung Blautöne und es gibt. Einige wenige sehr helle Bereiche im Bild wenn unter den eben geschildert Lichtsituation und fotografiert hat das natürlich Auswirkungen auf den Westen Nasen es gibt da kameraintern einige Probleme und welche und der NPD entfernt werden weicher zeigen dafür britische man das nicht zulassen und später den mach mal kurz oder zu spielen demnach Netzwerk. Ein Foto und sich dadurch dann anhand dieses Bildes zeigen welche Probleme verwendet. Gesehen dass bei diesen wird dass die hellen Bereiche im Foto natürlich sehr hell sind zu hören dass der Lichter ausfressen mystisch Schattenbereiche ebenfalls und zu viel Zeichnung haben beziehungsweise Festival sind denen begegnen werden den wir auf den zur wirklich müssen wenn das heißt es wird in Camera. Sucher oder im Feld der Mittelpunkt unter neuen vom Zentrum den Mittelpunkt als werden wir haben das für viele Belichtungsmessung genommen und ich kann und was noch ein bisschen äh effektiver einzugrenzen der belichtung ein bis zwei blenden reduzieren was ich mache eine Belichtungskorrekturen den negativen Bereich und mache jetzt ein zweites Fotos. Des sieht man sehr deutlich anhand dieses Bildes versorgte hellen Bereichen Foto Zeichnung haben das nicht überstrahltes und das welch einen recht des Look dem fotografierten fast Markus zusammen um den beim Lowkey eine optimale Belichtungsmessung und durchzuführen ist das Jahr wichtig notwendig werden. Das Feld der Belichtungsmessung bekomme waren einzugrenzen auf das mit daran dass das und natürlich dann bei welchen Messung auf Tel der hellsten Lichtpunkte Motiv. Zu messen was nicht Schattenseiten an dessen was man genau den letzten Flecken wird als reines unverbindlichen Messungen und dann ist es und Fans fährt mit über so dass damit er Unterbelichtung zu experimentieren das erhalten minus ein bis minus zwei blenden nochmal der berichten korrigiert das Kanal aber dennoch nativ variieren einfachen sind Experten ändern wird und dann wird sich einmischen ein gutes Lowkey Bild ergeben. So viele zur Theorie wie das ganz praktisch Ausserdem umgesetzt wird das zeigen einen nächsten Beitrag für heute einhundert danach Vorgeschmack ein paar nukleare Fotos von mehr aus den letzten Jahren ich bedanke mich für Aufmerksamkeit von fünf nach fast einer. Ja äh äh wie man äh äh äh.

Zusammenfassung:

Im zweiten Teil unserer Serie zur Lowkey-Aktfotografie mit Baustrahlern erklärt Lars Ihring, Studiofotograf und Baustrahlerexperte, den praktischen Umgang mit Baustrahlerlicht. Er zeigt, welche Besonderheiten und Eigenheiten das Licht von Baustrahlern hat und wie man diese auch kreativ nutzen kann.

So ist der Weißabgleich im Baustrahlerstudio nicht einfach, aber Lars Ihring erklärt, wie man trotz extrem warmem Licht Bilder mit neutralem Farbton fotografieren kann. Selbst beim Einsatz unserer selbstgebauten Backpapier-Softbox, die das Licht noch rötlicher macht, kann man mit seiner Methode eine neutrale Farbwiedergabe erreichen.

Die Wahl der richtigen Blende, Belichtungszeit und ISO-Wert kommen ebensowenig zu kurz wie Tipps zur Belichtungsmessung und Objektivwahl. Natürlich gibt es auch einige Lowkey-Aktfotos aus Lars Ihrings Mappe zu sehen. Viel Spaß beim Anschauen und ausprobieren!

Kommentare

Baustrahler

sehr informativ,gute Erklärungen von auftretenden Problemen,habe da selbst wohl einiges falsch gemacht,nach dem Beitrag geht mir aber langsam ein Licht auf :-)
mfG Jo

sehr interessanter

sehr interessanter beitrag... bin immernoch gespannt wofür die Spritzpistole benutzt wird... ist schon klar, wann der dritte Teil erscheint?

sehr gut

Hallo walti-w, Ich weiss zwar nicht genau, wann der Beitrag veröffentlicht wird, aber so unendlich lange kann das nicht mehr dauern. Im Moment sind wir gerade in Lünen unterwegs (siehe Blog) und dadurch sehr 'busy'. Bei Gelegenheit werd ich mal den Chef fragen, falls er nicht selbst die Gelegenheit findet, hier zu antworten (höchstwahrscheinlich nach den hektischen Tagen in Lünen). LG Florian

...

Klasse Beitrag! Ich bin einfach nur begeistert!

soweit top

Hat mir echt gut gefallen!
Sehr gut erklärt (alle Fachbegriffe verständlich erläutert).

Nächstes WE wirds ausprobiert;-)

Viele Grüße, Felix

klasse...

Beitrag. Eigentlich der ausschlaggebende Grund, mich hier anzumelden. Top! Habe in den beiden Baustrahler Videos so viel gelernt, dass ich in meiner Studentenbuden jetzt auch schon 2 Baustrahler stehen habe. ;-) Danke! und bloß mehr davon.

Studiolicht mit Hoffnung

Diese Art von Beiträgen, die Leuten, die am Anfang ihrer Karriere stehen, Hoffnung auf gute Fotos mit kleinem Geldbeutel machen, finde ich sehr gut und sind auf dieser Oberfläche sehr zuträglich für mehr Abonnenten. Denn die, die das Geld für teuere Lichtanlagen haben, bedürfen nicht derartiger Lehrvideos.
Ich bin begeistert und hoffe auf mehr solcher Beiträge.
Vielen, vielen Dank und Gruß vom Joachim

Umsetzung

euer baustrahlerstudio habe ich für den einsatz eines mobilen studios baulich optimiert.
nun werde ich demnächst zur praxis umschwenken können und mit verschiedenen shootings an die low key fotografie herantretten.
bin gespannt...
ich sehe mir die für mich aktuellen filme immer und immer wieder an bis ich alles verstanden hab.
zb heute hab ich den manuellen weissabgleich so richtig verstanden und gleich geübt mit meiner 40D. habe auch festgestellt das der WA über den calvinwert eingestellt auch nicht an die manuell geholten grau-weiss werte rankommen.

ich finde foto-tv echt klasse
grüsse von jimmy aus der schweiz

dann mal....

Hey Azubi,

danke für das nette Feedback. Dann jetzt mal ran an die Arbeit, wünsche Dir viel Erfolg und gute Bilder!

Marc

TOP

wegen solcher Videos bin ich hier Abonennt, sehr gut und plausibel erläutert. Bin hungrig nah mehr. Baustrahler hab ich auch schon! :-)
Danke für den Beitrag.
MfG
Matze

Lars Ihring

Kann mich meinen Vorrednern nur anschließen. Solche Videos will man als Anfänger und Amateur sehen. Ein Profi braucht die nicht.
Nur deshalb investiert man das Geld für ein Abo.
Weiter so !

Peter

Super Videos!

Habe mich gerade erst angemeldet und verschlinge gerade die videos für baustrahlerstudio, echt super. klasse ideen, die ich morgen gleich umsetzen werde! Sehr verständlich erklärt! Ich freue mich auf die nächsten Videos!

mfg mareike

Guten Appetit! ;-)

...beim Verschlingen der Filme!

Bin hier Neu

muss ich ein Abo machen damit ich die Filme schaue kann??
geht bei mir hie rnur vorschau

ich bin hier neu.find ich

ich bin hier neu.find ich diese viedeo besser als 100 stunden theorie.

wahnsinn...

bin froh mich hier angemeldet zu haben, dann sieht man auch mal dass man mit vorhandenen dingen (backpapier und baustrahler sind ja nicht so außergewöhnlich im haushalt) super bilder machen kann.

war mich ein bisschen erstaunt hat waren die aktfotos - mit denen ich bisher immer nur "Porno" verbunden habe. sehr schöne bilder, ich glaub lowkeyfotos sind meine neue vorliebe :D