Benutzername:
Passwort:

Benutzeranmeldung

Von der Idee zum fertigen Bild 2

Martin Krolop und das Outfit

4.214285

Links

Film Info

Filmlänge

16m01s

Sprache

Deutsch

Autor @ Google+

Schwierigkeitsgrad

Filmtyp

Neueste Filme von Martin Krolop

Tags

Verwandte Filme

Ähnliche Filme

Merklisten

Filmtext

Alain zusammen liebe Zuschauer gesinnt beim zweiten Film der Reihe angekommen und nach dem wie die Idee gesprochen hatten kommt jetzt in diesem Film outet und Styling. Dafür habe ich mir auch schon das Topmodel aktiv geholt. Und M hat auch schon die Kombinationen hier auf den Tisch gelegt habe ich auch was besonders gemacht zu besonders wie Location ist so besonders oder das Auto bezahlen aktiv Linde gab Brautmoden hat N ihre einen gefallen getan hat ein Brautkleid genommen was einig antwortet mal war und hat äh dass es keinem halten ein Ordner ausgemacht was in wenig den viel Ordner ist die man sehen kann ist das Urteil einfach mal sag unten weggeschnitten und wir bekommen auch diesen ist die westliche also bisschen alle sei man zu sein. Ähm da drüber kommt effektiv. Eine ebenso füllige Call sage wie das unterteilt dass es also das was rüberkommt und jetzt haben wir den Punkt über den dennoch besonders sprechen müssen. Aber bevor wir über die als es war zunächst als kommen M nochmal Antwort dazu wie haben einbaut wahrgenommen was verantwortet ist was noch erkennt als roter ist was aber viel zu abgefahren für ein normales Brot ist er merkt gar wiederholt sich schon wieder dieses Systematik mit im Raum Idee mit dieser Weisheit mit dieser Besonderheit und das müssen wir fortfahren. Und da der haben wir uns ein paar Accessoires hingelegt über die widersprechen müssen den der Punkt der Knackpunkt da ist das kleine Details auch schon einen großen Unterschied machen können deswegen Hamid sich einfach hingelegt und sagt zu machen erst sondern auch mal dazu was die Funktion haben Punkte eins ich die immer zwei Schuh in die Hand. M dass die beiden Schuhe die zur Auswahl stehen unter fragten sie Fälle warum Martin nicht weiß ganz einfach weil und Partner Punkte meiner Meinung nach im seine immer wieder Dasein müssen diesem bis wieder das ganze and. Den analysieren auch von kleinen zum kleineres Kantine ist Tech wie es seien es ja so eine Aspekte muss besonders interessant sein und deswegen haben wir hier endlich einmal die grünen Reichelt und dann einmal die Haut fahren hat. Diese Unterscheidung wie hat ganz unterschiedlich Auswirkung auf das finale Foto ihr seht Action Schuhe und ihr könnt euch im Kopf überlegen wie des Bildwirkung wundert wenn wir einmal Grundschule zu dem weißen rot im weißen Raum haben. Olaf einerseits diese hautfarbenen. N Dia sehr in der Haut Werbung und Hauttönen von Akt übereinstimmen endlich Geschichte sind die das ganze viel zurücknehmen und da hingegen Bedarf es Kennedy hinstellen haben wir noch eine andere Wahl und zwar als weitere Kongo haben hier natürlich zweimal Strümpfe einmal in Hautfarben einmal Hinweis dass sind per Strafbefehl und dann hier. Dementsprechend entsprechend Statthalter ähm für die Unterwäsche und Wände dessen kombinieren dann haben wir zusammen mit dem Brautkleid Fassung fehlt hier aufhört dann auch gleichzeitig die Straße weiter mit den schrumpfen die man beginnen es ist also was wo man. Wieder zum Tic Besonderheiten der einbringt wenn eine Braut Dietrich zwei immer automatische unter aber normalerweise kann man es nicht sehen und wir wollen es so ansatzweise zeigen um zusammen mit dieser mit dieser Reinheit das Brautkleid mit dieser. Mm Engel Unschuld Jahren diesen diesen zarten naiven verkaufen bisschen was Feuriges ein bisschen was provokantes mit drei zu bringen. Es gibt also für euch zwei Tipps erste wäre macht euch überhaupt Gedanken um das Darlehen um das Outfit und sucht nach entspreche Punkten jemand kombinieren kann oder die man vielleicht gezielten nicht kombinieren kann. Mit welchen Asis was mit welchen Details kann man welche Aufmerksamkeit auf sich richten und da kann man einigt davon ausgehen dass ein zwei Besonderheiten in jedem Modell Outfits sein dabei sein müssen ja. Mehr um so besser auch wenig zu vier Beinen steht das ganze wieder. Natürlich die Sache entgegen außer muss man sich Gedanken machen wie. Die Wirkung wie die Outfits die Accessoires wirken einen Statthalter der ins Bild kommt der hat natürlichen erprobt Hans eine ein ein eine sexy ist die fragen ob es haben möchte oder nicht. Um diese ganzen Sachen mal in schnell ohne jetzt zwanzig als Newton haben zu müssen zu zeigen können die einfach mal aktiv jetzt losschicken alle Sachen alle Kombination anziehen lassen und machen auf Fotos und ihr seht ist. Im Anschluss an mein letztes Wort diese Fotos sondern Sinnes gleich wieder besprechen Stalin Mittler und dann ist da schon in den am Ende dieses Filmes angekommen. Die und den Unterschied den wir erkennen können sind die unterschiedlichen Bildwirkungen durch die Show und die entsprechend Struth ja einmal Hautfarben und dann im entgegengesetzten Sinne ein etwas krassere Frames als das weiß im Gegensatz auf habe Bayer Vergleichsfotos seht ihr dass wir unterschiedliche als das wars. Strom für die Stuhl dass wir da durch probiert haben und durch gewechselt haben und so die unterschiedliche Bildwirkung. Herausgefunden haben auch über diese Test Schutz. Man kann erkennen dass die hautfarbenen schulen deutlich mehr mit dem Körper verschmelzen als eben die grünen. Während wenn die grüne mit dem Weizen kombiniert werden System den weißen Strümpfen das dann Effekt am größten ist und wie die größte Herausrechnung dieser knalligen Eichels haben. Jetzt weniger Akt in dem Outfit für das führen sind viele haben wunderbar sie zu aus es sind die grüne Schröder worden sind die weißen Trend geworden und es ist noch ein weiteres Detail zu kommen überlastet sind gesprochen hatten und das wäre hier der Hals Look wir können hier ein zweiter Glanz Fotos direkt einblenden die einmal mit und einmal ohne Inhalten gemacht worden sind und erkennen dass auf dem Bild bei dem sich die weiße Farbe die Helligkeit am Hals wiederholt. Das outet deutlich kompletter wird. M was wesentliche missfällt ist das obere natürlich sowie Hickhack gestrickt ist wenn es an relativ in wird für oder so hat geben ja die Mitteltöne ist das heißt es gibt fast hundert Prozent aber. M im direkten Vergleich mit und ohne ist das Bild mit gehen bietet als Mokka. Deutlich deutlich Distanz stimmige. Wenn jetzt alle Haltung sind da haben dennoch Sache machen zwar aktiv wieder gerade mit den Haaren Vorder da haben wir auch schon beim nächsten parat M wie haben die Handfläche nach hinten gelegt um überhaupt Haltung zu sehen und in dieser Situation zu darauf gekommen dass die Haare eigentlich stören sind für das aus für weil sie zuviel Aufmerksamkeit Aufsichten. Bevor witzigen haben und zum Make up gehen aber nochmal Wort für euch einen Tipp wie könnt ihrs machen. Die ideale Lösung ist natürlich Ammann hat die man dabei gestern ist es in der wirklich einer hat oder aber Manfred ähm ja Hockey die auch ebenfalls wirklich an hat und erholt sich Hilfe. Von jemanden immer vertraut wenn man das nicht hat dann muss man selber aktiv werden und da dessen immer geholfen ist Vergleichsfotos machen das also vorher fallen Fotografie nie gesagt dupliziert an wie man FotoTV an Farbfoto unsicher sein genau anguckt auf den Fotos ja jetzt hier kein wirklich neutral Hintergrund aber eine meistern die am am liebsten ergrauen Hohlkehle oder innen. Einer weißen Wand um wirklich nur das Outfit zusehen und auch wirklich nur. In Effekt des Ort zusehen dann Kammer wunderbar sagen geht das müssen dass das und einhundert war kombinieren und kommt sehr schnell und zügig auf eine erfolgreiche Lösung wir kommt und wenden uns wieder zu aktiv. Und wenn ein weiterer Tipp ist die nicht oft mache aktiv bitte niemand habe in seinen und als meinem Kopf zusammen ich sage Modell dass es nicht angucken soll und die Haare zusammen im soll um so entscheidend macht natürlich auf dieser lässt den und oder erste dessen Hilfe die zusammen unter wenn man dann ein direkten Blick hat dann kann man wunderbar kontrollieren vergleichen was sie besser aus unbemerkten in dem Moment wo Hockey die. Soeben Massen sehr schön habe nach oben hält und zusammenbringt. Kommt alles viel besser hier unten zur Geltung dass das Schlüsselbein denn der platziert als der Körper auch die King Partien kommt deutlich besser zur Geltung und lenkt viel weniger ab. Und plötzlich verspielte schwarz aus dem Euro diesen großen opaker dass diese Großvater außen klein Oberkörper Bereich suchen wollte sagen. M und M und plötzlich ist es weiß auch wieder viel kompletter viel viel vielmehr präsent. Entscheidung ist also aktiviert müssen die Haare nach oben machen wenn ich denke weil hier auch noch gleich Schleier haben sollten wir irgendwas mit einem tut machen sodass die Haare zusammenbekommen so dass sie auch ein Schleier da wirklich fix einstecken können das auch kein Haar auskommt erfrischendes in Anspielung wegbrechen. Im März die Entscheidung kommt Schrift verschrieb verschreckt man sagt Duplikat kommt besser Aktenfresser den Schleier der kommt anderthalb und so findet man finale Foto. Schleier ist noch andere Punkt damit zwei verschiedene Steine mitgebracht. M einmal einen kurzen und einmal ein langen und M der lange ist wirklich solange das auf dem Boden und noch haben Meter weiterhin und ich hatte anziehen lassen um Vorfall gleich Fotos gemacht. M an aktiv Installer und einmal hat die sozusagen nur am Schleier und auch hier ist mein direkte Wahlen Sohnes Sekunde entscheiden Caucus Bilder sagt das ist anders deutlich deutlich besser für den kleineren. Schleier geeignet M den er umfasst war die oben den Oberkörper Bereich aber können immer ganz so anhalten Mittelsmann Azzouzi einstecken. M der Schleier ist da es ist noch mehr Element für Braut und und der gleichen sich davor vormachen und wenn man in so über die schultern drüber hängen lässt. Dass man züchtig in die Küche gehen kann ja M dann hat man zwar diesen Schleier Effekt am hat immer diese Ansicht geniale Gesicht von Paket und nimmt sich das Objekt werden wenn hier komplett alles oder macht verschwindet Textur und aber auch kompliziert werden mit dem Schleier und dem reflektiert nicht dass der nicht komplett weiß glänzt so dass man auf die Paket sehen kann das Modell aussehen kann und so muss ist an dieser stelle kommen jetzt der zum Make up nicht wenn nicht aktiv zu den wie ein abgesehen sie ist schon geschminkt. M überlegen das nochmal die Idee viel wollen hier im Raum Fotografien gebräunt Raum zeigen wollen Location zeigen wollen Szenerie zeigen wolle aber gleichzeitig Paket zeigen und jetzt dann über. Die Augen dem anzusprechen innerhalb so klein auf dem Bild sind. Das ist sowieso etwas ja ich es ein unsinniger. Im ist immer Aufwand und Ergebnis im Rahmen halten wenn ich fotografieren möchte aktiv hat zwanzig Prozent des Bildes in Kopfhöhe. Dann ist und den war oder Augen grauen. Einfach viel zu klein unwirklich aufzufallen selbst bei hochauflösend Kameras macht das ist nicht wirklich fällt das heißt. Die grundlegende Sache habe schon entschlossen werden sagte konturiert die Augen nach wir konturieren die Wimpern nach wir ziehen den Mund in relativ hübschen unnatürlichen Farben nach wir. Konturieren die Wangenknochen wir haben auch ein bisschen die Augenhöhlen mit dem kleinen Rouge oder mit dem kleinen grauen Rotton M nach nach konturiert. Und aus Wasser Schluss das ist das was wir brauchen auch nicht zu aufwendig den. In dem Moment bisher immer gesagt eins draufsetzen eins auf das als aufsetzen heißt Location extrem out extrem Schul extremen Flyer alles extrem aber jetzt noch dann irgendwie in den auszumachen das wenn ich jetzt in dieser Situation einfach gemacht und das so richtige Entscheidung da muss einfach anders Fotograf sagen gut mit dieser somit nicht deswegen. Make up lassen wir bisschen dezenter. Müssen ja nicht die Aufmerksamkeit von Schuhen wieder auf dessen ergibt sich ein Knackpunkt reicht in diese in sich das sind am Outfit jedenfalls geschult mit ingesamt Outfit als ihren untergrabe Bereich um nicht jetzt dann zwangsweise die Augen die sowieso schon unglaublich starken unglaublich Ausdruck Stadtteil aktiv sind aktiv um dich nicht Unmögliche stehenzulassen darf zuletzt erstmal das mit Hong fertigmachen lassen und ähm dazu der von vielen und wir reden weiter nochmal um die Thematik des Outfits. Wenn euch zweite wo kann man so ein aussieht oder durchaus sehr bekommen kann ich klein gegeben zwar oder zwei kleine Lösungen geben. Entmannt kann wenn man gutes Bildmaterial hat Hersteller anschreiben also Portemonnaie Erstellung seien hier ich erfolgen Idee ihr bekommt dass ich bekommt das natürlich bekommt der erste der zu kleiden nach kaputtmacht ändert unsere sofort. Auch die Bilder von uns als eingeschaltet Bezahlung gebe kommen dann das Brautkleid unzulässiger wirklich. Oder aber bei eBay gibt es Ort weiter für ungeübte zehn Preis muss man muss man habe ich viele Wochen Vorfeld. M alle acht aus wie sie ist hat damit dreizehn vierzehn fünfzehn Wochen Lieferzeit die werden China produziert Land verschickt und schon hat man die das finden sich schon Ordner dafür siebzig achtzig Jahre hundertfünfzig außen sie teuersten die Männer machen lassen kann und dass es dann auch komplett mit diesen große Städte Sonne anfertigen sind leider nicht ändern muss einfaches Modell Abmessen abnimmt schicken. Und schon kommt an gebrauchte Kleider bei eBay kann man auch noch finden und M sagte Ahmad Bildtiefe Papier matten in der Bekanntschaften Bereitschaft der mit Schere und bis mit haben umgehen kann und bei solchen kreativen Sachen kommt auch gar nicht auf die Perfektion der Schnitte beziehungsweise es kommt perfektioniert Schnitte an aber auch nicht die Perfektion der Nähte. Das indem man nicht zu guten Nikon dafür aber unglaublich cool um die seinen kann danach Auszug tuckern andere sozusagen kann und dann noch mit das sicherste aller was dazu rollt dann ist es wunderbar perfekt und da kann man auch ganz leicht an solche Outfits. Bei solchen Ideen wie gerade hier oder Aufwand auch relativ großes in der Aufwand im gestalterischen in kreatives größer als das Mitte Technik. Ähm da dieses einig besser aus meiner Frauen heraus wenn ihre die Sachen organisiert und nicht dem Modell Überlast. M wenn solche aussieht sind meistens nicht vorhanden und werden dann oftmals nicht on Menschen nicht unbedingt entsprechen und landet das halbes. Können ja halb Hosting also meine am ist ausgereicht selber um den durchgesetzt im Vorfeld zu ziehen ist es ganz schwierig wenn man die bietet müssen um suchen erstaunlicherweise gibt es da draußen viele viele viele Fotografen die diese out frage irgendwie so lapidar dem Modell entschieden bringt irgendwas mit übers an und charmant einsprang was dabei Hass. M das kann sind wenig seien man kann nicht in C stürmten in in Ausrüstung in irgendwelche Blogs Sendung welche scharf richtige stecken um dann noch besser zu fotografieren und in dem Bereich dann sagen jedes Modell gucken was du hast mehr reichte Erhöhung bekommst. Man kümmert sich einig Grunde genommen mehr um die Outfits mehr um das Modell als um die Technik als es nur um das Modell wie dem Outfit dass das was abfotografiert wird es das was die Message gibt und dass nach hat das was auf dem Foto drauf ist. Kein Mensch der Despot Nase Quack sich Heimat das mit Aufsteckblitzen gemachter mit Studioblitzen. Welche Anlage welche Kamera jeder denkt nur bei sieht cool aus oder eben ist gefällt nicht des Autismus trocken und nicht die Technik wieder in der steht um es umzusetzen das was in dieser hatte Hesse geht weiter schrieb für Schritte. Jetzt nachdem das Modell gefunden beziehungsweise ausgestattet und gibt es ist seit haben. Haben wir unsere Bild Idee das Modell und müssen es nun jedoch technisch einarbeiten und dort Fotos machen um zu erkennen umzusehen was müssen wir verändern was müssen endlich wiederum Bonneville wollten nach unser Bild aus das heißt jetzt kommt Model on Location zusammen.

Zusammenfassung:

Weiter geht es mit dem zweiten Teil unserer Workflow-Reihe. Martin Krolop möchte Euch einen gesamten Workflow näher bringen, angefangen von der Bildidee bis hin zum fertigen Bild. Hier bleibt nichts im Verborgenen, denn in insgesamt zehn Teilen wird Euch gezeigt werden, wie Martin zu seinem Bildergebnis kommt.

Nachdem sich im ersten Teil langsam die Bildidee herauskristallisiert hat, geht es in dieser Folge um das Outfit und das Styling des Models. Hier gilt es zunächst herauszufinden, welches Outfit sich für die Bildidee am Besten eignet. Outfit und Styling hält Martin für einen nicht zu unterschätzenden Faktor, welcher unbedingt vom Fotografen mit vollster Aufmerksamkeit behandelt werden sollte.

Auch bei den weiteren Accessoires und beim Make-Up gilt es zu überlegen, was verwendet werden kann und was vermieden werden sollte. Hier eignen sich vor allem Testaufnahmen, um zu schauen, was im Bild wirkt und was nicht.

Kommentare

die Serie gefällt mir. Gut

die Serie gefällt mir. Gut gemacht...

Aber warum sind die Beiden Videos so schlecht Synchronisiert?

Warum Martin so schnell sabbeln kann...

wird mir jetzt endlich mal klar - der kleine Energizer aus Österreich verleiht wohl auch der Zunge Flügel... Augen auf beim Bildaufbau - gilt nicht nur für das statische Bild (HD sieht einfach alles) - oder ist das Döschen ebenfalls ein Requisit?

Na, Spass beiseite - die Reihe gefällt mir gut. Bin gespannt auf die nächsten 3 Teile.

Gruß
heyix

so wie es Martin auch

an seinen Workshops weitergibt, zuerst Gedanken machen über die Bildidee, sich das Bild vor dem geistigen Auge vorstellen und ran an die Buletten. Freue mich schon auf den nächsten Teil, etwas ist allerdings die Spannung genommen, wir wissen ja schon wie das Finale Bild aussieht. Ich finde es einfach toll das mal der ganze Workflow gezeigt wird.
Gerade auch die sache mit dem Outfit fürs Modell, entweder sage ich dem Modell wie ich mir das Bild vorstelle und frage ob sowas im Kleiderschrank vorhanden ist, ansonsten kümmere ich mich ums Outfit, den es soll ja der Vorstellung nahe kommen.

die idee......

....alles von beginn an zu zeigen finde ich gut. aber es geht mir viel zu sehr ins detail. ich finde ermüdend wie "ausführlich" alles vorgekaur wird. zudem fand iches ungluecklich das finale bild vorher zu zeigen. somit ist die spannung, die mein interesse vermutlich länger am leben hätte halten können, dahin.
Gruesse