Benutzername:
Passwort:

Benutzeranmeldung

Sexy Shots mit Nachttischlampe

Großer Effekt mit kleinem Licht

4.276245

Links

Film Info

Filmlänge

16m57s

Sprache

Deutsch

Autor @ Google+

Schwierigkeitsgrad

Filmtyp

Neueste Filme von Martin Krolop

Tags

Verwandte Filme

Ähnliche Filme

Merklisten

Filmtext

Alain Netz willkommen liebe Zuschauer mein namens machen oder und gekommen bei einem weiteren teilen. Ja zum Thema sexy Freundin in heimischer Atmosphäre und den ich möchte mal ganz kurze ersten Film rekapitulieren da hatten wir ja in dieser Szenerie in dieser Locations den Hintergrund ausgeblendet durch einen existieren Blitzeinsatz das heißt dieses Überblenden von hinten nach vorne hin. Jetzt wollen das ganz anders machen und wenn erst machen dann wollen ist richtig machen ich komme kurz uns Ausrüstung bevor ein altes Modell und eine helfen an ins Bild wurde und zwar hier ist mein Lichtwert und meine Kamera mehr möchte ich nicht verwenden und zwar eine normale Spiegelflexkamera mit einer Festbrennweite fünfzig Millimeter und eine Nachttischlampe. Ich verblassene hundert Watt Übernutzung sowas treten der. In der Helligkeitsstufe und Jahr ich möchte kein Blatt zu wenden. Nein ich möchte auch kein dar starkes Dauerlicht im wie findet besonders werden ich möchte wirklich nur eine ganz normale Nachtisch Schreibtischlampen und. Gut ich denke es ist eine Zeit das Modell zu holen und eine helfen an den ich bekomme natürlich diese Lampe nicht wirklich in die Position ich als Fotograf haben möchte. Wände schon mit so einfachen Mitteln arbeiten dann ist die Position und das werden wir gleich merken das Allerwichtigste bei der Fotografie ich brauche also jemanden dem hilft zusammen mit der Lichtquelle die perfekte Position zu finden und dann mit der Kamera das perfekte Foto von ins machen dazu rollt und wie gesagt die beiden. Ähm der Person Wiener größte Einkommen Cocktail bei zurück sind wir die Elena und erkannte sind die Lena angenommen fürs Modellen und Alkali angeht für die Lichttechnik stellt halten technische Unterstützung. Wir werden jetzt gleich von dass man zwar erstmal durch hohe sehen durch. Die Idee und durch die generell auf wodurch gehen dann in zweiter Linie werden wir zum eigentlichen Fotografien und Besonderheiten kommen und dann werde ich die den Film Modus einmal Kamera aktivieren damit ihren genau das seht was ich normalerweise durch die Kamera sehr. Ähm und dann werden Fotografien und dann sich in die finalen Fotos kommen wir zu Bild Idee zur Aufbau und zu Location. Was können wir hier wie ein stellen wir erinnern uns an. Den erstgenannten Film bewertet und finde haben Gegebenheiten Problematik kurz angefasst. Spielende Wand schräge nach und eben auch diese direkten L diese nahen Distanzen und gleichzeitig auch die Objekte im Hintergrund und äh nun die die störende Elemente wie müssen also hier wieder mit reduzieren den Elementen arbeiten wie müssten reduzieren Bildinhalte um so den Bildbetrachter. Auch ganz bestimmt auf das hinzuweisen was in zeigen wollen dass Fotografen und wenn wir so ein Motiv haben ist definitiv nicht SPD Hintergrund seinen ist die. Gut wie nehmen wir uns diese Reduzierung dieses ausblenden denen. Überhaupt. Somit das heißt wir schaffen das in diesem Fall arbeiten wir mit nach innen und vor allem sehr sehr sehr direkten Lichtquellen. Ich möchte nicht das ganze Zimmer fluten und die beste Vermeidung von Streulicht ist einfach die Distanz und Linie. Wir können jemals bei Fotos einblenden die mussten wir vorher machen weil wie eben auch Film nicht haben und weil hier eine sehr groß unbeschadet gemacht hat ein handelt die Lichtquelle genommen zehn Zentimeter beziehungsweise tanzte mit davon Geländer weg. Und dann haben wir von enger die Lichtquelle ungefähr drei vier Meter weg halten und gesehen in Gegenentwurf erweitert welche vom Motiv fühlen geht das gesamte die gesamte Szenerie fühlen wir den gesamten Raum und dann bekommt eben auch wieder das nicht in den Hintergrund und dann automatisch auch die Motive aus dem Hintergrund in ins Bild. Das heißt je näher wir an das Motiv mit unserer Lichtquelle herankommen um so weniger habe Streulicht was irgendwie vermeiden müsste oder eingrenzen müssen. Ganz einfach weil das nicht über die Distanz an Leistung verliert und sich selbst ausblendet. Wir brauchen uns nicht lange fragen was für eine Lichtcharakteristik dieses ging haben wird wenn Effekt ist mit über eine äh zu vielleicht drei vier Zentimeter große der Effekte als auch nicht viel viel viel effizienter oder beziehungsweise streuen da also die haben eine unglaublich harte mm Lichtquelle kleinen ich für die harte und Verein sehr Akzente wieder sehr starke Schattenwürfe produziert die Stadt die Schatten die werden hart dunkel sein abgegrenzt und wahrscheinlich auch sehr sehr sehr sehr stark wirken. Aber genau damit müssen wir spielen und deswegen müsse von vornherein und schon Gedanken machen wie wir diese extremen und Verein sehr hart abgegrenzten Schatten ins Bild korrekte Antwort. Ich möchte also nicht gegen diese Lichtcharakteristik ankämpfen sondern ganz im Gegenteil ich möchte sich für mich verwenden und mit ihr arbeiten und wenig weiß ich möchte mit Schatten arbeiten mit mit Kontrasten mit Schatten dürfen dann weiß ich auch direkt dass sich eine nicht Kamera Achsen Aktposen Zonen eine muss übersetzt heißt es ich muss weg von der Kamera weg von der Kamera um einfach Schatten zu erzeugen. Ich fotografiere dann wenig Licht der Kamera komme also in den Schattenbereichen ein und dann kann ich wirklich extreme und Ecstasy Schatten wirft erzeugt genug der vor Überlegungen wir müssen das ganz auch mal am Bild beweisen und zeigen und das werden jetzt tun. Also Position finden ich denke belegen die Helena einfach auf den rücken auf das Bild davon angenehm für dich wenn wie hier die ganze Zeit unsere Test Aufnahmen machen unsere. Die weiß Fotos und dann machen jemals nicht aus und hier die Kamera an und dann Segelfläche wieder wenn es an die Besprechung des Schattenwürfe geht also ich habe im Füllmodus hier aktiviert ihr sieht jetzt alles was ich normalerweise durch die Kamera sehen würde. Die Lichtquelle befindet sich hier links gehalten von Elena und ich werde es gleich Übersicht darüber steigen sozusagen auf diesen klein Hocker um möglichst ruhig von oben finden zu können sorgt wir konzentrieren uns jetzt auf das Gesicht erste Punkt gesehen dass die Schattenwürfe extremste und es gibt eigentlich keine Lösung um Schattenwürfe zu bekommen aber keine störende Schlagschatten auf der Nase zu bekommen das heißt ich kann zwar die Ilina bitten ihr Gesicht hinzu Lichtquelle zudrehen macht das Model. Dann in der Staaten in in der Nase irgendwie ab weil es geht es Gesichtern die richtige hinzu Lichtquelle ist aber dann habe ich mein Kernziel einig wieder vergessen das heißt ich sage DNA. Dazu Drucks direkt und frontal indes objektiv um ein Units Kopper was jetzt passiert plötzlich habe ich kein stören Nasenschatten mehr warum ganz einfach in die Hälfte des Gesichtes dunkel ist das heißt ich habe den Schlagschatten der mich gestört hat in einem halben Gesicht Schatten verwandelt und jetzt störte nicht nicht mehr. Zur achtet bitte auf zu kleine Details ich jetzt mal bisschen ähm weiter weg. Dass sie zum Beispiel durch klar. Änderungen zu Beispiel des Oberkörpers klärt redet Oberkörper so bis nach längst dann auch die Schatten so setze sie richtig sind Elena mal sowie des nicht man sonst nach rechts drehen Oberkörper. Cooper was wir Oberkörper ziert er verschwinden Dunkeln noch ein bisschen weiter des Initial Grade zwanzig oder nicht mal zwanzig drei vier Zentimeter gewesen Anregung unternahm ich mit den kompletten Oberkörper versaut. Noch bestes Beispiel ist Illner immer die ins Hohlkreuz ein bisschen mehr aber jetzt nimmt diese seitliche in diese zeitliche mittigen polemischen herstellen Unplugged Lichtquelle Display nach unten. Der zum Beispiel der sich mir die unten Mansiz deutlich am Bauchnabel mit der Deckel ein Schatten der ganz hoch gezogen ist quer über den auch das nicht Elena Brückner bitte die genau und schon bekomme ich die Kontur heraus wenn ich sie die Beträge drückt ihr sind also. Das Foto PCs mannshoch Format. Ist eben sehr wichtig zu machen und auf die Details zu achten erste nicht auf die Details acht denn dann kann ich wirklich mit diesem Lichtspiel und jetzt Akademie der machen wir folgendes und zwar diesmal mit der Lichtquelle langsam nach oben. Ja gesehen je direkt direkte und je mehr sich die Lichtquelle hin annähernd an die er an die Kamera um so flach um unsere platter wird das nicht ich sie dann zwar mehr weniger Gesetzen Schatten aber es wird eben auch kontrastlose und weniger interessant. Ja ich denke damit hätten wir eine gewichtige teils besprochen und könnten uns wieder. Zurück befindliche und Fakten beschränkten zu halten Hocke durchgehalten durch genug gehalten und machen sich an und den gleich wieder Wänden auch die Kameraeinstellungen genau besprechen können dann aber in hellen nicht in welche sicherlich fragen wie kann ich überhaupt. Mit einhundert Watt Glühbirne. Ein kompletten Oberkörper Shot machen nicht nur kleines Detail im Gesicht seinen wirklichen großen Bereich ausleuchten. Ja es geht aber ja. Es ist gleichzeitiger verdammt wenig nicht. Kommen einfach mal auf den Punkt besprechen dass wir aufgrund der geringen Lichtausbeute dicke in Lichtstärke einfach wie die ISO werden dabei Tuch wie müssen und wir müssen verdammt lange belichten maximale Belichtungszeit um noch schafft bekommen. Und unsere und wendet die müssen auch für aber damit erstmal. Die korrekte Richtung einstellen können heißt ein Kern werde haben um die Kamera werde zu verschieben müssen erstmal eine korrekte belichtung heraussuchen und minimal auf das Motiv gucken dann gucken uns mal Distanzen an ihrem Distanzen sind das wichtigste beim fotografieren und eine arbeitende Lichtquelle mit einer. Equity nicht wenn den sieht sie werden die Lichtquelle und die die Lichtleistung Juli Distanz ab ich habe die ungefähr fünfzig Zentimeter hin zum Gesicht und weitere fünfzig Zentimeter auf dieser Zeitung für an diesem Punkt. Hat es licht aufgrund der Lichtabnahme über Instanz schon zwei Welten weniger Leistung das heißt hier. Wirkung auf diesen können Kissen gesungen für zwanzig Zentimeter mal zwanzig Meter weit weg von der von der Lichtquelle und hat deswegen ungefähr zwei blenden Wasser ungefähr genau zwei Renten mehr Leistung ich hier also hier übermalen Motiv was nach fotografieren möchte von fast ausgebrannt bis hin zu tiefschwarz ich habe einen Verlauf aufgrund der seitlichen Positionen der Ex. Drehen ist. Wenn ich hier mit den Belichtungsmesser rangehen würde Klack messen wodurch sind überhaupt messen. Hier vorne hier in der Mitte oder hier außen ich weiß es doch gar nicht deswegen ist das eine perfekte Situation um eine Belichtungsreihe über das Display zu machen ich hatte immer gemacht um man sie ganz deutlich. Mich zu hell schiesst mit dieser Punkt aus billig zu dunkel schiesst mit der hintere Punkt sozusagen in schwarze und damit nicht glücklich macht also eine Belichtungsreihe und suche mir das Motiv heraus diese Belichtungsreihe Rieger eben das ausgeglichen sie Bild hat zwischen hellsten und dunkelsten Punkt in unserem Fall war das eine Belichtungszeit von achtzigste. Ein ISO Werte von dreitausend zweihundert eingeblendet von acht und diese Sache eröffnet schon wieder neu punktet mit kochendem viermal das. Objektivwahl ich fotografiere mit fünfzig Millimeter mm fünfzig Millimeter das macht also im Grund aus warum ich maximal achtzigsten genutzt habe. Ein einfach noch knackscharfe ist Momente zu bekommen keine Langzeitbelichtung Brüche ganz ganz ganz ruhig halten muss aber warum den blendet acht bis objektiv hat doch hier steht auf ihr können sehen N vier vorne fünfzig Millimeter eins vier wenig Venedig habe gemacht durch den auf so als auch im Jahr aber die blende verändert meint Look. Guckt euch mal diese beiden Fotos aus der gleichen Position aufgenommen einmalige eins vier einmal mit den G acht null und wir sehen vergessen bezieht sich diese ganz geringe Schärfentiefe direkt durch Gesicht der Körper der unscharf kann auch spannend kann auch lustig sein aber ich möchte als Fotograf eben alles scharf haben. Eben möglichst bis zu den Wahlen und deswegen muss sich die wenn schließen die blenden ist das kreative gemeldet Fotografen und das andere ISO Unzeit richtet sich in dieser Hinsicht in die Fotografie wenn es als auch die zu Zeiten wirklich ankommt nachdem und ein wenig also schaffen brauche dann muss sich im ISO werde reagieren. Und eben auch etwas länger belichten dar mit erreicht nicht an diese genügen geschafft. Die derzeitige Medaille diese hohen ISO Werte ist natürlich das digitale Bildrauschen hatte ich gerade eben schon angesprochen und zum digitalen Bildrauschen gibt es nur eins zwei Dinge Zusagen Nummereins. Es wird auf dem Bildschirm in hundert ProzentAnsicht echt viel viel viel viel schlimmer als Wirklichkeit auf einem fertigen Foto ist und zweitens soll wie ich will ist auch wenn hier möchte ich einen inszenierten Schwarzweiss Shot machen und der da wichtig verrauscht zeigen wahrscheinlich gesehen sein gleichen Nachbearbeitung werden sogar noch ein bisschen grobkörnigen draussen überlegen damit ist auch richtig richtig richtig. Als. Nach manuellem oder analog analog nicht hätte analogen Shot aussieht. Es heisst also dieser Welt von dreitausend zweihundert. Jugendliche dieser Hinsicht überhaupt ich jetzt der zum Fotografien gemacht die sich für aus den kleiner Tipp für euch weil ihr nicht warum Foto Shooting aufräumen oder im Freund jemanden Christian haben wollte ich ihren Arkaden dann besorgt durch im Vorfeld eine Schreibtischlampen zu den biegsamen haben das gibt es überall dann können gibt es zum Preis bestehen und braucht auch eine dritte Person was wahrscheinlich ist zwar etwas gelegt werde also wir machen das ganze aus und dann gehts los an die Fotos und damit sage ich fast die gleichen gut ab. Bezirk Innsbruck und Jahren bei unterdrücken damit einen finden kann und zu. Wenig in extrem hohen ISO werden Fotografie also ISO dreitausend zweihundert sechstausend vierhundert zwölf tausend achthundert da habe ich immer digitales Bildrauschen geht alles Bildrauschen ist aber in diesen hohen werden im. Ein sehr sehr sehr sehr sie. Kleinen Styles gesehen zum Beispiel hier an dieser leichten Schattierung hier Körper sehr deutlich dass egal wie hoch Richtlinien ISO werden das digitale Bildrauschen ist eben auf die entsprechende Pixelgröße beschränkt. Wenn jetzt macht doch. Gehen und. Im Analogfilm vergleichen dann war das entsprechende rauschen nicht abhängig von einer. Sensorgröße sondern eben von der er die Mitte der Größe des kindische kommt das heißt unterschiedliche filmen hatten unterschiedliche Ausschau Eigenschaften und dieses Ausschnitt das grauen das auch wirklich unterschiedlich groß unterschiedlich ausgeprägt deswegen bin ich der Meinung dass gehen heutigen Digitalfotos im der hohen ISO Bereich nicht das Ausschnitt geht auch haben immer noch genug aber eben das grobkörniger auf das heißt dieses. In den Eindruck nicht dass sich ganz minimale kleine. Pixel handelt sondern eben um wirkliche krachen und deswegen mag ich es wenn nicht dann Schwarzweißfotografie ihre und. Eben auch in oder diese Bereichen dass hier zum Beispiel in Adobe Photoshop Lightroom drei. Ein einfaches Bildbearbeitungsprogramm gar nicht Photoshop externe sowas die Erinnerung in einer sehr sehr sehr starken Größe einbringen das die eine vier noch drehen was sich dadurch an hat aber man wie das gleiche wenig Unregelmäßigkeiten umfahren was dann passiert ich bekomme. Grauen ins Bild entsetzlich Makel unterstellt was aus und zwar grobkörnigen. Es geht also nicht mehr aus als dafür zu Tal mini minimales oder großes. Menü rauschen wäre sondern es ist wichtig radikale Frauen worden und kann immer noch die Körnung Stärke nach unten einen Effekt zu groß ist aber was oftmals in Bildern fehlt ist eben diese Diesel diese extremen sichtbaren Punkte des Ausschnitts noch. Das waschen es gibt das heißt Problem des aus ob das euch gefällt oder nicht aber ich bin der Meinung dass man die für heute Gast digitales Bildrauschen auch aufgrund der Körnung größte oftmals störend ist in dem Moment wo wir größere können hinzufügen das Bild und das Auge einfach deutlich besser zurechtkommt und viel mehr als natürliches rauschen zu. Also in diesem Sinne probiert aus gibt fast immer in Euro.

Zusammenfassung:

In diesem Video zeigt Martin Krolop, wie man nur mit einer Nachttischlampe sexy Fotos ohne Studio zuhause machen kann. Viel Licht steht ihm dabei natürlich nicht zur Verfügung.

Um dennoch ein gutes Bild zu erzielen, muss er auf die Entfernung der Lichtquelle zum Model achten und die Verschlusszeit korrekt einstellen.

Da die Lampe sehr nah am Model ist, gibt es eine Lichtabnahme von 4 Blenden über das ganzen Bild. Um hier die richtige Belichtung zu finden, muss Martin eine Belichtungsreihe machen. Neben dem Licht ist auch die Pose des Models entscheidend, da Veränderungen im Zentimeterbereich jedes Mal andere Schatten erzeugen.

In der Postproduction verstärkt Martin noch das durch ISO 3200 vorhandene Bildrauschen, um einen körnigen Bildlook zu erzeugen.

Kommentare

Auch mit Blitz

Hallo Martin,

sehr guter und informativer Film! Mir gefällt der Look auch sehr gut. Kurze Frage. Würde das denn genauso aussehen wenn ich das mit einem Blitz mit Normalreflektor und Wabe mache? Dann natürlich mit ISO 100.

Viele Grüße

Alex

Gute Idee

Hallo,

also ich finde es super, das Ihr an der gleichen Location gleich noch mal das selbe Thema aufgegriffen, dabei aber ganz etwas anderes gemacht habt. Einfach nur "Sehr gut".
Mehr davon bitte. Gleich nochmal, selbe Location, selbes Model, jetzt aber mal .... wie zum Beispiel Alex schon fragt "mal mit direkem Blitz", oder mal mit ... keine Ahnung, ich bin kein Portrait Fotograph (vielleicht bin ich ja deswegen so begeistert).

auf alle Fälle: bitt mehr davon ! :-)

bye Martin

Schöner Betrag ...

von Martin, was auch sonst.
Der Titel "SEXY SHOTS MIT NACHTTISCHLAMPE" hat mich auf den ersten Blick schon etwas irritiert: Was ist denn ein "Nachtti"??
;-)

Klasse,

ich bin auch begeistert, dass mit der selben Location, so unterschiedliche "Herangehensweisen "gezeigt werden.Einfach Klasse und gerne mehr davon!
Auch die Erläuterung was wie zu machen ist finde ich sehr gut !

Besten Dank dafür!
Mike

100 Watt???

also ganz ehrlich,....

wer hat denn eine 100 Watt Glühlampe in seiner Nachttischlampe???

Ansonsten der Film ist wie immer sehr gut. Mit gefällt ebenfalls, das wieder die gleiche Location genommen wurde.

Lieben Gruss
Daniel

Viele Dank!!

Hallo ...

Ich habe anhand dieses Videos mein erstes Erotik-Shooting gemacht und bin total begeistert. Ich dachte erst, dass ganze Shooting sei daneben gegangen, aber später auf dem PC sah alles viel besser aus.

Wir hatten so gar nur eine 7 Watt Sparlampe (2700k) und für mein erstes Shooting, echt TOP ^^

VIELEN DANK

Gruß