Benutzername:
Passwort:

Benutzeranmeldung

Lucien Clergue

Aktfotografie am Strand

4.062335

Zusammenfassung:

In diesem Beitrag schauen wir Lucien Clergue über die Schulter, der für seine Aktfotografien am Meer weltbekannt ist.

In Südfrankreich am Strand Salins du Midi hat er ideale Voraussetzungen gefunden, um ein Aktshooting zu machen. Der Strand ist fast menschenleer, es ist etwas bewölkt, aber die Sonne kommt dennoch gut genug durch, um Reflexe auf dem Wasser und dem Model zu erzeugen.

Zuerst macht er das Wrack eines alten Ruderbootes aus, auf dem er das Model posen lässt. Danach folgen Aufnahmen direkt am Strand, bei denen das Model am Strand liegt oder im Wasser kniet.

Neben dem fotografischen Aspekt gibt Lucien Clergue wertvolle Erfahrungswerte aus seiner langen Fotografenkarriere weiter. Auch das Model kommt zu Wort, die in eindrucksvollen Worten Lucien Clergue als Mensch und Fotograf beschreibt.

Kommentare

Toller Beitrag

Schöner Beitrag eines großartigen Fotografen. Alles scheint so leicht zu sein und das Wasser spielt mit der Nackten Frau genau so wie Clergue es will.
Schön!

Vielen Dank für diesen

Vielen Dank für diesen schönen Film!

absolut gut :-)

...dieser kleine Film hat mir sehr gefallen,unspektakulär und einfach klasse!

wunderbare Bilder

Diese wunderbaren Schwarz-weiss Bilder, die zwischendrin eingeblendet werden, spiegeln Lucien's Freude an seinem Tun perfekt wieder.

Toll!

Technik ist nicht alles.... ;-)

Wunderbar

simpel und dabei sehr informativ und tiefgruendig. Danke!

Herzlichen Dank für diesen

Herzlichen Dank für diesen Betrag. Da habt Ihr euch wirklich einen sehr sehr toolen Film für den 1000sten Beitrag rausgesucht. Glückwunsch dazu.

Bin begeistern. Selbst nach 4 maligen anschauen wird er nicht langweilig.

Danke

Eine Ikone der Aktfotografie ...

..einfach klasse. Kein Technik-Fuhrpark...nur gutes Licht.

Wolfgang

Sehr schön

Ein sehr schöner Film.
Man bekommt einen guten Einblick in die Arbeitsweise des Fotografen.
Alles wirkt so ruhig und harmonisch, was sich dann auch in den Fotos wiederspiegelt.
Eine sehr schöne und sinnliche Stimmung.
Wunderbar.

Viele Grüße
sam

Schlicht - Beeindruckend

Poesie ist, wie Natalie es bezeichnet, die Form seiner Arbeit. Wenn man die eigene Arbeit vergleicht, so beeindruckt das völlige Fehlen des üblichen technischen Brimboriums. „Zeichnen mit Licht" - Klasse

Less is more

Das ist Fotografie auf den Punkt gebracht. Danke fuer den Beitrag

Aktfotografie am Strand

Ein kleiner aber sehr informativer Beitrag. Bin immer wiederv überascht, wie viel ich noch, selbst nach 35 Jahren Berufstätigkeit, von anderen lernen kann.
Das Licht ist in der Camarque natürlich schöner als bei uns im Norden. Wie wäre es denn mit einem ähnlich Beitrag an der Nordsee?
Herzliches Glückauf,
von Ulrich Tenbergen

Ohne Blitz

Wenn Profis an den Strand gehen, dann machen Sie dieses heute mit Tonnen von Blitzen, Sunbouncer, Assistenten und was weiss ich alles.
Dieser Fotograf zeigt, dass ein guter Fotograf dieses nicht braucht.
Ausserdem spannend wie wenig Bilder ausgelöst wurden.

:)

wunderbarer beitrag und toll gefilmt. lucien ist beeindruckend, toll mit welch einfachen mitteln er arbeitet. weitere filme mit solchem niveau bitte...! danke marc

Einfach klasse..

Ein klasse Film. Ohne technische Hilfsmittel zaubert der Fotograf fantastische Aufnahmen. Respekt!!

Lucien Clergue

Bei dem Mann kann man wirklich etwas lernen! Sowohl über den respektvollen Umgang mit einem Modell wie über fotografische Bildgestaltung. Super.

Top

Interessanter Film, und vor allem tolle Ergebnisse mit wenig Hilfsmitteln. s/w ist hier eine gute Wahl, ich bin mir nicht sicher ob die Bilder in Farbe bei dem vorhandenen Licht ähnlich gut gewirkt hätten.

Na ja

Kein Thema, Modell ist klasse, Bilder sind gut. Location toll.

Aber keinerlei Erklärungen zu Blenden und Zeit.
Dann keine Uhrzeit wann fotografiert.
Als Film zum Lernen für mich eine fünf.
Als Anschauungsmaterial eine 1

schön

Fotografie wie ich sie mag!

Wunderbar

Ich bin vor Jahren bei einer Reise durch die Provence eher zufällig über Lucien Clergue gestolpert. In Arles im Espace van Gogh lief gerade eine Ausstellung mit seinen Werken, die wir uns spontan angeschaut haben - u.a. die berühmten "Jalousie-Fotos" von ihm.

Das Video ist wunderbar. Völlig unaufgeregt arbeitet da ein 76jähriger mit der ganzen Gelassenheit seines Alters. Ein wunderbarer Kontrast zu den ganzen neuen "Experten", die seit wenigen Jahren fotografieren, meinen alles zu wissen und hektisch agierend gern Tonnen an Equipment benutzen.

Vielen Dank.